Apple MacBook Pro Retina M1 2020 13,3" 8 GB

Apple MacBook Pro Retina M1 2020 13,3" 8 GB RAM 512 GB SSD silber

Der Apple M1 Chip gibt dem 13" MacBook Pro unglaub­liche Geschwin­digkeit und Power. Mit bis zu 2,8x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höherer Grafik­geschwindigkeit. Apples fortschritt­lichsten Neural Engine für bis zu 11x schnelleres maschinelles Lernen. ...

  • Marke: Apple
  • EAN: 0194252167182
  • Verfügbarkeit: Lieferbar
  • ASIN: B08N5TDTGD

Preisspanne: 1.505,99€ - 1.505,99€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
1.505,99 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2023-02-05
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Der Apple M1 Chip gibt dem 13" MacBook Pro unglaub­liche Geschwin­digkeit und Power. Mit bis zu 2,8x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höherer Grafik­geschwindigkeit. Apples fortschritt­lichsten Neural Engine für bis zu 11x schnelleres maschinelles Lernen. Und bis zu 20 Stunden Batterie­laufzeit - der längsten, die es je in einem Mac gab. Es ist Apples beliebtestes Pro Notebook auf einem ganz neuen Level. Er ist da. Apples erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energie­effizienz1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac - er ist ein ganz neues Level. Der M1 Chip macht das MacBook Pro extrem schnell und leistungs­stark. Seine 8‐Core CPU schafft komplexe Workflows und starke Auslastung mit links und bis zu 2,8x schnellerer Verarbei­tungs­leistung als die vorherige Generation2 - und das alles mit unglaublicher Energieeffizienz. Die 8‐Core GPU im M1 ist der fortschritt­lichste Grafik­prozessor, den Apple je entwickelt haben. Punkt. Und er liefert die schnellste integrierte Grafik der Welt in einem Computer7 mit einer unglaub­lichen 5x höheren Grafikpower. 16‐Core Neural Engine. Smart trifft schnell. Maschinelles Lernen (ML) bringt enorme Geschwindig­keit und Automati­sierung für Aufgaben wie Video­analysen, Stimm­erkennung, Bild­verarbeitung und mehr. Und der M1 Chip mit 16‐Core Neural Engine und der gesamten Palette an Technologien sorgt auf dem MacBook Pro für eine völlig neue Dimension der ML Performance. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungsstarke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist Apples leistungs­stärkste Software aller Zeiten - und sie läuft auf Apples fortschritt­lichsten Hardware. Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Pro wacht sofort aus dem Ruhezustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle deine anspruchs­vollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Nutze leistungs­starke Apps, die für den M1 entwickelt wurden. All deine vorhandenen Apps funktionieren mit Rosetta 2 auch weiterhin. Und zum ersten Mal kannst du deine iPhone und iPad Apps direkt in macOS Big Sur öffnen. So hast du Zugriff auf die grösste Sammlung von Apps, die es je für den Mac gab. Ein Chip, der alles unter Kontrolle hat. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeits­speicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Bandbreite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was du machst, schnell und flüssig. Auf dem brillanten Retina Display sind Bilder unglaublich detailliert und realistisch. Text ist gestochen scharf und klar. Die helle LED Hintergrund-Beleuchtung sorgt für tiefes Schwarz und helles Weiss. Ein grosser P3 Farbraum ermöglicht noch satteres Grün und Rot als sRGB. Und jedes MacBook Pro kommt mit True Tone Technologie. Dadurch passt sich der Weiss­abgleich automatisch an die Farb­temperatur des Lichts in deiner Umgebung an - für natürlicheres ...

Der Apple M1 Chip gibt dem 13" MacBook Pro unglaub­liche Geschwin­digkeit und Power. Mit bis zu 2,8x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höherer Grafik­geschwindigkeit. Apples fortschritt­lichsten Neural Engine für bis zu 11x schnelleres maschinelles Lernen. Und bis zu 20 Stunden Batterie­laufzeit - der längsten, die es je in einem Mac gab. Es ist Apples beliebtestes Pro Notebook auf einem ganz neuen Level. Er ist da. Apples erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energie­effizienz1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac - er ist ein ganz neues Level. Der M1 Chip macht das MacBook Pro extrem schnell und leistungs­stark. Seine 8‐Core CPU schafft komplexe Workflows und starke Auslastung mit links und bis zu 2,8x schnellerer Verarbei­tungs­leistung als die vorherige Generation2 - und das alles mit unglaublicher Energieeffizienz. Die 8‐Core GPU im M1 ist der fortschritt­lichste Grafik­prozessor, den Apple je entwickelt haben. Punkt. Und er liefert die schnellste integrierte Grafik der Welt in einem Computer7 mit einer unglaub­lichen 5x höheren Grafikpower. 16‐Core Neural Engine. Smart trifft schnell. Maschinelles Lernen (ML) bringt enorme Geschwindig­keit und Automati­sierung für Aufgaben wie Video­analysen, Stimm­erkennung, Bild­verarbeitung und mehr. Und der M1 Chip mit 16‐Core Neural Engine und der gesamten Palette an Technologien sorgt auf dem MacBook Pro für eine völlig neue Dimension der ML Performance. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungsstarke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist Apples leistungs­stärkste Software aller Zeiten - und sie läuft auf Apples fortschritt­lichsten Hardware. Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Pro wacht sofort aus dem Ruhezustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle deine anspruchs­vollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Nutze leistungs­starke Apps, die für den M1 entwickelt wurden. All deine vorhandenen Apps funktionieren mit Rosetta 2 auch weiterhin. Und zum ersten Mal kannst du deine iPhone und iPad Apps direkt in macOS Big Sur öffnen. So hast du Zugriff auf die grösste Sammlung von Apps, die es je für den Mac gab. Ein Chip, der alles unter Kontrolle hat. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeits­speicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Bandbreite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was du machst, schnell und flüssig. Auf dem brillanten Retina Display sind Bilder unglaublich detailliert und realistisch. Text ist gestochen scharf und klar. Die helle LED Hintergrund-Beleuchtung sorgt für tiefes Schwarz und helles Weiss. Ein grosser P3 Farbraum ermöglicht noch satteres Grün und Rot als sRGB. Und jedes MacBook Pro kommt mit True Tone Technologie. Dadurch passt sich der Weiss­abgleich automatisch an die Farb­temperatur des Lichts in deiner Umgebung an - für natürlicheres ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden           Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.