Hisense 55A85G

Hisense 55A85G

Ob Sie Ihre Lieblingssendung im TV ansehen möchten, eine Serie streamen wollen oder ein Musikvideo aus dem Internet abrufen möchten, der OLED TV "55A85G" von HISENSE bringt mit seinen vielfältigen, smarten Funktionen den Fernseher als Allrounder-Gerät ...

  • Marke: Hisense
  • EAN: 6942147472545
  • Verfügbarkeit: Lieferbar
  • ASIN: B09BJW52X6
  • EU-Energielabel: G

Preisspanne: 1.069,00€ - 1.069,00€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
1.069,00 €*Versand: 29,90 €Gesamtpreis: 1.098,90 €*
Lieferbar: Lieferung in 4-6 Tage
Daten vom 2022-07-02
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Ob Sie Ihre Lieblingssendung im TV ansehen möchten, eine Serie streamen wollen oder ein Musikvideo aus dem Internet abrufen möchten, der OLED TV "55A85G" von HISENSE bringt mit seinen vielfältigen, smarten Funktionen den Fernseher als Allrounder-Gerät auf die nächste Stufe. Schon der erste Blick verrät, dass es sich um ein klassisches Produkt handelt, denn bei der Farbe hat sich HISENSE für ein dezentes Schwarz entschieden. So steht das Bild und nicht das Gerät im Vordergrund. Auf welcher Technik basiert dieser TV? Für eine beeindruckende Bildqualität sorgt die integrierte OLED-4K-Technologie. Das Gerät läuft mit dem Betriebssytem VIDAA U5.0. Im Innern des Fernsehers arbeitet ein Quad Core, der zuverlässig Rechenpower für alle Funktionen des Computers bereitstellt. Wenn Sie eine passende Halterung kaufen, können Sie das Produkt auch an der Wand befestigen. Es folgt zu diesem Zweck dem VESA-Standard von 300 x 200. Wie empfängt das Gerät Sender? Um über unterschiedliche Wege Programme empfangen zu können, hat der Hersteller verschiedene Empfangsarten integriert. Dies sind DVB-C, DVB-S und DVB-S2. DL ermöglicht es Ihnen, beispielsweise Daten von Ihrem Smartphone ganz simpel mit dem TV zu teilen. Der Standard benötigt allerdings einen WLAN-Anschluss. Welche Bildeigenschaften hat der Fernseher? Der Bildschirm hat das mittlerweile überall gängige Format von 16:9, mit dem Sie Filme und andere Sendungen optimal sehen können. Der Flachbildschirm des Geräts hat eine Auflösung von 3.840 × 2.160 Pixel, so dass jeder Film zum absoluten Genuss wird. Durch die Bildverbesserungs-Features 4K HDR Immersive und HDR 10+ wird das Bild noch zusätzlich optimiert. Für ein noch kontrastreicheres Fernsehbild hat der Hersteller sich für die Einbindung des Features Ja (HDR10 / HDR10+ / HLG / Dolby Vision) entschieden. Das LED-Backlight verschafft dem Fernseher vor allem in dunklen Räumen ein noch schärferes und angenehmeres Bild. Die Leuchtdichte des Fernsehers liegt beim OLED TV von HISENSE bei sehr soliden 800 cd/m2. Je höher dieser Wert is, desto besser kann das Gerät mit einfallendem Tageslicht umgehen und die Bildfläche gut ausblenden. Die Helligkeit des Displays passt sich der Helligkeit der Umgebung an, wodurch Ihre Augen vor zu starken Kontrasten und somit vor Austrocknung geschützt werden. Welche Anschlüsse, Schnittstellen und Verbindungen besitzt der TV? Als Anschlüsse stehen 1x Common Interface (CI+), 1x Composite (AV) Input, 1x Eingang SCART, 1x Ethernet RJ45 Port, 1x Kopfhörer-Ausgang, 1x S/PDIF Ausgang Audio, 1x USB und 4x HDIMI zur Verfügung. Die Möglichkeiten zur Verbindung mit anderen Geräten sind also vielfältig. Die USB-Anschlüsse unterstützen die Version USB 2.0. Um verschlüsselte Programme zu empfangen, können Sie außerdem ein CI+-Modul in den vorhandenen CI+-Slot stecken. Mit dem WLAN können Sie das Gerät auch mit dem Internet verbinden und so auf Online-Dienste aller Art zurückgreifen. Die zur Verfügung stehenden Streaming-Dienste sind folgende: Amazon Prime Video, DAZN, Deezer, Maxdome und Netflix. Außerdem kann Smart TV in Ihr Smart-Home-System integriert werden. Wie gut sind die Soundqualitäten des Produkts? Die Musikleistung beträgt 60 Watt. Genießen Sie damit entweder Ihre Musik oder den Sound des Films mit voller Power. Was macht diesen TV so besonders? Ein praktisches Feature ist die automatische Senderprogrammierung. So werden häufig gesehene Sender weiter vorn in den Senderspeicherplätzen gesichert. Wenn sich über die Zeit hinweg Ihr Fernsehverhalten ändert, schlägt sich das auch in der Festlegung der Senderreihenfolge nieder. Wenn sich Ihre Unternehmungen mit ihrem Lieblingsprogramm überschneiden, macht das gar nichts. Nehmen Sie es doch einfach mit einem USB-Stick auf. Der sogenannte Hotelmodus ermöglicht es Ihnen, gewisse Voreinstellungen zu tätigen, die vom Drittnutzer nicht geändert werden können. Darunter fallen Dinge wie das Beschränken der Lautstärke oder eine Zugriffsbeschränkung auf ...

Ob Sie Ihre Lieblingssendung im TV ansehen möchten, eine Serie streamen wollen oder ein Musikvideo aus dem Internet abrufen möchten, der OLED TV "55A85G" von HISENSE bringt mit seinen vielfältigen, smarten Funktionen den Fernseher als Allrounder-Gerät auf die nächste Stufe. Schon der erste Blick verrät, dass es sich um ein klassisches Produkt handelt, denn bei der Farbe hat sich HISENSE für ein dezentes Schwarz entschieden. So steht das Bild und nicht das Gerät im Vordergrund. Auf welcher Technik basiert dieser TV? Für eine beeindruckende Bildqualität sorgt die integrierte OLED-4K-Technologie. Das Gerät läuft mit dem Betriebssytem VIDAA U5.0. Im Innern des Fernsehers arbeitet ein Quad Core, der zuverlässig Rechenpower für alle Funktionen des Computers bereitstellt. Wenn Sie eine passende Halterung kaufen, können Sie das Produkt auch an der Wand befestigen. Es folgt zu diesem Zweck dem VESA-Standard von 300 x 200. Wie empfängt das Gerät Sender? Um über unterschiedliche Wege Programme empfangen zu können, hat der Hersteller verschiedene Empfangsarten integriert. Dies sind DVB-C, DVB-S und DVB-S2. DL ermöglicht es Ihnen, beispielsweise Daten von Ihrem Smartphone ganz simpel mit dem TV zu teilen. Der Standard benötigt allerdings einen WLAN-Anschluss. Welche Bildeigenschaften hat der Fernseher? Der Bildschirm hat das mittlerweile überall gängige Format von 16:9, mit dem Sie Filme und andere Sendungen optimal sehen können. Der Flachbildschirm des Geräts hat eine Auflösung von 3.840 × 2.160 Pixel, so dass jeder Film zum absoluten Genuss wird. Durch die Bildverbesserungs-Features 4K HDR Immersive und HDR 10+ wird das Bild noch zusätzlich optimiert. Für ein noch kontrastreicheres Fernsehbild hat der Hersteller sich für die Einbindung des Features Ja (HDR10 / HDR10+ / HLG / Dolby Vision) entschieden. Das LED-Backlight verschafft dem Fernseher vor allem in dunklen Räumen ein noch schärferes und angenehmeres Bild. Die Leuchtdichte des Fernsehers liegt beim OLED TV von HISENSE bei sehr soliden 800 cd/m2. Je höher dieser Wert is, desto besser kann das Gerät mit einfallendem Tageslicht umgehen und die Bildfläche gut ausblenden. Die Helligkeit des Displays passt sich der Helligkeit der Umgebung an, wodurch Ihre Augen vor zu starken Kontrasten und somit vor Austrocknung geschützt werden. Welche Anschlüsse, Schnittstellen und Verbindungen besitzt der TV? Als Anschlüsse stehen 1x Common Interface (CI+), 1x Composite (AV) Input, 1x Eingang SCART, 1x Ethernet RJ45 Port, 1x Kopfhörer-Ausgang, 1x S/PDIF Ausgang Audio, 1x USB und 4x HDIMI zur Verfügung. Die Möglichkeiten zur Verbindung mit anderen Geräten sind also vielfältig. Die USB-Anschlüsse unterstützen die Version USB 2.0. Um verschlüsselte Programme zu empfangen, können Sie außerdem ein CI+-Modul in den vorhandenen CI+-Slot stecken. Mit dem WLAN können Sie das Gerät auch mit dem Internet verbinden und so auf Online-Dienste aller Art zurückgreifen. Die zur Verfügung stehenden Streaming-Dienste sind folgende: Amazon Prime Video, DAZN, Deezer, Maxdome und Netflix. Außerdem kann Smart TV in Ihr Smart-Home-System integriert werden. Wie gut sind die Soundqualitäten des Produkts? Die Musikleistung beträgt 60 Watt. Genießen Sie damit entweder Ihre Musik oder den Sound des Films mit voller Power. Was macht diesen TV so besonders? Ein praktisches Feature ist die automatische Senderprogrammierung. So werden häufig gesehene Sender weiter vorn in den Senderspeicherplätzen gesichert. Wenn sich über die Zeit hinweg Ihr Fernsehverhalten ändert, schlägt sich das auch in der Festlegung der Senderreihenfolge nieder. Wenn sich Ihre Unternehmungen mit ihrem Lieblingsprogramm überschneiden, macht das gar nichts. Nehmen Sie es doch einfach mit einem USB-Stick auf. Der sogenannte Hotelmodus ermöglicht es Ihnen, gewisse Voreinstellungen zu tätigen, die vom Drittnutzer nicht geändert werden können. Darunter fallen Dinge wie das Beschränken der Lautstärke oder eine Zugriffsbeschränkung auf Pay-TV-Sender. Wenn Ihre ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden           Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.