Intel NUC11PAHi70Z

Intel NUC11PAHi70Z

Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert ...

  • Marke: Intel
  • EAN: 5032037242691
  • Verfügbarkeit: Lieferbar
  • ASIN: B09SD24F1Z

Preisspanne: 416,85€ - 630,99€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
416,85 €*Versand: 4,99 €Gesamtpreis: 421,84 €*
Lieferbar: 3-5 Tage
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
553,00 €*Versand: 6,99 €Gesamtpreis: 559,99 €*
Lieferbar: Auf Lager
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
559,99 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
568,69 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
599,95 €*Versand: 5,95 €Gesamtpreis: 605,90 €*
Lieferbar: ab Lager
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
626,82 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 3-4 Tage
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
630,99 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 1-5 Tage
Daten vom 2023-02-09
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d)Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x)Mit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere „virtuelle“ Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.Intel® AES New InstructionsIntel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) ist eine Zusammenstellung von Anweisungen zur schnellen und sicheren Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. AES-NI sind wertvolle Komponenten für kryptografische Anwendungen, z. B. für: Anwendungen zur Massenverschlüsselung/-entschlüsselung, Authentifizierung, Generierung von zufälligen Nummern und Authentifizierungsverschlüsselung.Max. Turbo-TaktfrequenzDie maximale Turbo-Taktfrequenz ist die maximale Einzelkern-Taktfrequenz, zu der der Prozessor mit der Intel® Turbo-Boost-Technik und, falls vorhanden, mit Intel® Thermal Velocity Boost betrieben werden kann. Die Frequenz wird in Gigahertz (GHz) gemessen bzw. in Milliarden Takten pro Sekunde.Intel® vProTM PlattformqualifizierungDie Intel vPro® Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden. Intel® Rapid Storage-TechnologieDie Intel® Rapid Storage-Technologie bietet Schutz, Leistung und Erweiterbarkeit für Desktop- und mobile Plattformen. Benutzer können sich beim Einsatz von einer oder mehrerer Festplatten die verbesserte Leistungsfähigkeit und den reduzierten Energieverbrauch zunutze machen. Bei zwei oder mehr Festplatten können die Daten außerdem vor Verlust geschützt werden, falls eine Festplatte ausfallen sollte. Nachfolger der Intel® Matrix-Storage-Technologie.Intel® HD-Audio-TechnikIntel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio) kann mehr Kanäle mit hoher Qualität wiedergeben als vorherige integrierte Audioformate. Zudem bietet Intel® High-Definition-Audio die Technik, die zur Unterstützung der neuesten Audioinhalte erforderlich ist.Integrierte GrafikDie integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.TPMDas Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT)Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT) ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8* und Windows® 10 verwendet. Intel® PTT unterstützt BitLocker* für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module (fTPM) ...

NUC11PAHi70Z, Barebone, Mini-PC, 1 x Core i5 1135G7 / 2.4 GHz, RAM 0 GB, Iris Xe Graphics, GigE, 2.5 GigE, WLAN: Bluetooth 5.0, ...
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d)\nDie Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.\n\nIntel® Virtualisierungstechnik (VT-x)\nMit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere „virtuelle“ Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.\n\nIntel® AES New Instructions\nIntel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) ist eine Zusammenstellung von Anweisungen zur schnellen und sicheren Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. AES-NI sind wertvolle Komponenten für kryptografische Anwendungen, z. B. für: Anwendungen zur Massenverschlüsselung/-entschlüsselung, Authentifizierung, Generierung von zufälligen Nummern und Authentifizierungsverschlüsselung.\n\nMax. Turbo-Taktfrequenz\nDie maximale Turbo-Taktfrequenz ist die maximale Einzelkern-Taktfrequenz, zu der der Prozessor mit der Intel® Turbo-Boost-Technik und, falls vorhanden, mit Intel® Thermal Velocity Boost betrieben werden kann. Die Frequenz wird in Gigahertz (GHz) gemessen bzw. in Milliarden Takten pro Sekunde.\n\nIntel® vProTM Plattformqualifizierung\nDie Intel vPro® Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden. \n\n\nIntel® Rapid Storage-Technologie\nDie Intel® Rapid Storage-Technologie bietet Schutz, Leistung und Erweiterbarkeit für Desktop- und mobile Plattformen. Benutzer können sich beim Einsatz von einer oder mehrerer Festplatten die verbesserte Leistungsfähigkeit und den reduzierten Energieverbrauch zunutze machen. Bei zwei oder mehr Festplatten können die Daten außerdem vor Verlust geschützt werden, falls eine Festplatte ausfallen sollte. Nachfolger der Intel® Matrix-Storage-Technologie.\n\nIntel® HD-Audio-Technik\nIntel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio) kann mehr Kanäle mit hoher Qualität wiedergeben als vorherige integrierte Audioformate. Zudem bietet Intel® High-Definition-Audio die Technik, die zur Unterstützung der neuesten Audioinhalte erforderlich ist.\n\nIntegrierte Grafik\nDie integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.\n\nTPM\nDas Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.\n\nIntel® Platform Trust Technology (Intel® PTT)\nIntel® Platform Trust Technology (Intel® PTT) ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8* und Windows® 10 verwendet. Intel® PTT unterstützt BitLocker* für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module (fTPM) ...
Das Intel\u00AE NUC 11 Performance Kit NUC11PAHi7 bietet alles, was man f\u00FCr den Arbeitsalltag ben\u00F6tigt, und spart dabei jede Menge Platz auf de Schreibtisch. Der mit einem Intel\u00AE Core\u2122 i7-1165G7 Prozessor ausgestattete NUC 11 Performance stellt eine voll skalierbare und umfassende Recheneinheit im kleinstm\u00F6glichen Format bereit. Bis zu 64 GB DDR4 SO-DIMM sowie ein M.2-Slot f\u00FCr SSDs und ein 2,5\"-Schacht f\u00FCr Festplatten lassen viel Spielraum f\u00FCr Kapazit\u00E4ten. Zudem ist das System \u00FCber Gigabit-LAN und Wi-Fi 6 (802.11ax) optimal vernetzt\n\n--\nCO2 neutraler Versand\n\n--\nVersandkostenfrei innerhalb Deutschlands\n\n--\n1 Monat Widerrufsrecht\n\n--\nPC, Notebooks & Zubeh\u00F6r\n\n--\n\nComputer-Komponenten & -Teile\n\n--\n\nNotebooks & Netbooks\n\n--\n\nLaufwerke & Speichermedien\n\n--\n\nDrucker, Scanner & Zubeh\u00F6r\n\n--\n\nMonitore, Projektoren & Zubeh\u00F6r\n\n--\n\nKabel & ...
Mit ihrer bahnbrechenden Leistung, ihrem modernen Design und ihren hochmodernen Funktionen läuten Intel® NUC 11 Performance Mini-PCs und -Kits das neue Zeitalter der Innovation bei kleinen Computern ein. Die Intel NUC 11 Performance Mini-PCs und -Kits sind klein genug, um sie mitzunehmen und attraktiv genug, um sie in jedem Raum des Hauses zu verwenden. Sie verfügen über eine Reihe von Intel® CoreTM-Prozessoren der 11. Generation. Die revolutionäre Intel® Iris® Xe-Grafikkarte macht jedes Erlebnis noch intensiver und unterhaltsamer - von TV-Serien in 4K UHD bis hin zum Zocken von Arcade-Spielen, Erstellen von Inhalten und Multitasking auf bis zu vier Bildschirmen. Mit 10 Ports und Steckplätzen - darunter zwei ThunderboltTM 3-Ports und einem ultraschnellen Ethernet-Port - sowie Unterstützung für Intel® Wi-Fi 6. Wenn Sie zu Hause arbeiten, lernen und spielen möchten, sind die leistungsstarken und innovativen Intel® NUC 11 Performance Mini-PCs und -Kits genau das ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden           Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.