Apple MacBook Air M1 2020 13,3" 8 GB RAM

Apple MacBook Air M1 2020 13,3" 8 GB RAM 256 GB SSD 7-Core GPU space grau

Das dünnste und leichteste Apple Notebook bekommt die Power des Apple M1 Chip.Erledige deine Projekte mit der superschnellen 8‐Core CPU. Bring grafikintensive Apps und Games mit einer bis zu 8‐Core GPU aufs nächste Level. Und beschleunige Aufgaben ...

  • Marke: Apple
  • EAN: 0194252056042
  • Verfügbarkeit: Lieferbar
  • ASIN: B08N5S9B8X

Preisspanne: 924,00€ - 1.100,50€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
924,00 €*Versand: 4,95 €Gesamtpreis: 928,95 €*
Lieferbar: Kurzfristig Lieferbar (4-7 Tage)
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
972,00 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
972,00 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
986,12 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 2-3 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
997,99 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
998,00 €*Versand: 7,99 €Gesamtpreis: 1.005,99 €*
Lieferbar: Sofort ab Lager
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
999,00 €*Versand: 5,99 €Gesamtpreis: 1.004,99 €*
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1.016,11 €*Versand: 4,90 €Gesamtpreis: 1.021,01 €*
Lieferbar: lieferbar in 1-3 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1.021,01 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 2-3 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1.025,24 €*Versand: 5,95 €Gesamtpreis: 1.031,19 €*
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1.049,00 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1.063,12 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: 2 Tage
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1.100,50 €*Versand: 2,95 €Gesamtpreis: 1.103,45 €*
Lieferbar: lieferbar in 4 Wochen
Daten vom 2022-01-28
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Das dünnste und leichteste Apple Notebook bekommt die Power des Apple M1 Chip.Erledige deine Projekte mit der superschnellen 8‐Core CPU. Bring grafikintensive Apps und Games mit einer bis zu 8‐Core GPU aufs nächste Level. Und beschleunige Aufgaben für maschinelles Lernen mit der 16‐Core Neural Engine. Alles mit einem leisen, lüfterlosen Design und der längsten Batterielaufzeit, die es je gab – bis zu 18 Stunden (1). MacBookAir. Immer noch perfekt zum Mitnehmen. Aber jetzt noch viel ...

Das dünnste und leichteste Apple Notebook bekommt die Power des Apple M1 Chip. Erledigen Sie Ihre Projekte mit der superschnellen 8‐Core CPU. Bringen Sie grafikintensive Apps und Games mit einer bis zu 8‐Core GPU aufs nächste Level. Und beschleunigen Sie Aufgaben für maschinelles Lernen mit der 16‐Core Neural Engine. Alles mit einem leisen, lüfterlosen Design und der längsten Batterielaufzeit, die es je gab – bis zu 18 Stunden (apple.com/de/batteries). MacBook Air. Immer noch perfekt zum Mitnehmen. Aber jetzt noch viel leistungsstärker. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3,5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air ...
Apples dünnstes, leichtestes Notebook - komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3,5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwin­digkeiten. Apples fortschritt­­lichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterie­laufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Er ist da. Apples erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energie­effizienz1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac. Der M1 hat die schnellste CPU, die Apple je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air ausser­gewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in profes­sioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8‐Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3,5x schneller als die vorherige Generation2, sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller.14 Selbst eine 16‐Core Neural Engine muss das erstmal ver­arbeiten. Mit maschi­nellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung - es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist Apples leistungs­stärkste Software aller Zeiten - und sie läuft auf Apples fortschritt­lichsten Hardware. Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle deine anspruchs­vollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Nutze leistungs­starke Apps, die für den M1 entwickelt wurden. All deine vorhandenen Apps funktionieren mit Rosetta 2 auch weiterhin. Und zum ersten Mal kannst du deine iPhone und iPad Apps direkt in macOS Big Sur öffnen. So hast du Zugriff auf die grösste Sammlung von Apps, die es je für den Mac gab. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeits­speicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was du machst, schnell und flüssig. Bilder sind auf dem brillanten 13,3" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit dich nichts von diesem Anblick ablenkt. Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weiss­punkt deines Displays automatisch an die Farb­temperatur deiner Umgebung an - für natürlicheres ...
13.3" Retina, IPS, 2560x1600, Apple M1(8-core CPU, 7-core GPU, 16-core Neural Engine), 256GB SSD, 8GB, 2xThunderbolt/USB 4, 802.11ax Wi-Fi 6, Bluetooth 5.0, ...
Das dünnste und leichteste Apple Notebook bekommt die Power des Apple M1 Chip.Erledige deine Projekte mit der superschnellen 8‐Core CPU. Bring grafikintensive Apps und Games mit einer bis zu 8‐Core GPU aufs nächste Level. Und beschleunige Aufgaben für maschinelles Lernen mit der 16‐Core Neural Engine. Alles mit einem leisen, lüfterlosen Design und der längsten Batterielaufzeit, die es je gab – bis zu 18 Stunden (1). MacBookAir. Immer noch perfekt zum Mitnehmen. Aber jetzt noch viel ...
Apple MacBook Air (2020) MGN63D/A 33,8 cm (13,3 Zoll), 8 GB RAM, 256 GB SSD M.2, Apple M1 – da steckt jede Menge Rechenpower drin Das Apple MacBook Air (2020) MGN63D/A 33,8 cm (13,3 Zoll), 8 GB RAM, 256 GB SSD M.2, Apple M1 glänzt nicht nur mit einem ausdauernden Akku und einem gestochen scharfen Display, sondern auch mit vielen weiteren technischen Highlights. Top-Performance dank Apple M1-Prozessor Im Gerät verbaut ist eine Apple M1-CPU, die gemeinsam mit den 8 GB RAM eine tolle Performance gewährleistet, auch wenn Sie viele Programme gleichzeitig verwenden. Nicht zu schweigen von der Festplattengröße, denn Sie beträgt 256 GB und hat dadurch jede Menge Speicherkapazität für Ihre Apps und Dateien. Keine Angst vor Stromausfall – dieser Akku lässt Sie nicht im Stich Leinen los! Das Gerät maximal mobil und ohne Netzkabel zu betreiben ist bis zu 18 Stunden problemlos möglich. Der eingebaute Lithium-Polymer-Akku ist also ein wahres Energiebündel. Diese Besonderheit zeichnet das Gerät aus Sie suchen nach speziellen Features? Das bietet das Gerät: Beleuchtetes Magic Keyboard und Touch ID für sicheres Entsperren. Alles zum Display Das Display misst eine Größe von 33,8 cm (13,3 Zoll) und bietet dank 2.560 x 1.600 Pixel ein gestochen scharfes, farbintensives Bild. Von Vorteil ist auch das praktische 16:10-Seitenverhältnis, denn die zusätzliche Höhe macht sich nicht nur beim Surfen im Netz, sondern auch bei der Arbeit mit Office-Programmen bezahlt. Die Anzeige erscheint dank Glare-Display äußerst kräftig und scharf. Dies ist vor allem beim Anschauen von Filmen und Bildern ein großer Pluspunkt. Mit Schnittstellen Verbindungen herstellen Schnittstellen tragen dazu bei, dass Sie das Gerät noch vielseitiger einsetzen können und garantieren die Verbindung zu ...
Display: 13,3 Zoll (33,78 cm) Retina Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln, Prozessor: Octa-Core Apple M1 Prozessor, Arbeitsspeicher: 8 GB RAM, Speicher: 256 GB SSD, Grafik: Apple M1 - 7 ...
"MacBook Air Unser dünnstes, leichtestes Notebook mit der Power des M1 Chip. Eine leistungsstarke Apple CPU. Grafik auf einem ganz neuen Level. Ein leises, lüfterloses Design mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3.5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz 1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level. Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außergewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in professioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8-Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3.5x schneller als die vorherige Generation 2 , sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller. 3 Selbst eine 16-Core Neural Engine muss das erstmal verarbeiten. Mit maschinellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung – es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. Die Power von macOS Big Sur und M1. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungs­stärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschritt­lichsten Hardware. Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig. Retina Display. Farben, so schön wie das Leben. Bilder sind auf dem brillanten 13.3"" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit einen nichts von diesem Anblick ablenkt. True Tone Technologie Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weißpunkt des Displays automatisch an die Farb­temperatur der Umgebung an – für natürlicheres Sehen. Kamera und Mikrofone. On Air. Der Bildsignal­prozessor im M1 Chip hilft einem, bei jedem FaceTime Anruf und jeder Videokonferenz gut auszusehen. Drei integrierte Mikrofone sorgen dafür, dass man ...
Das dünnste und leichteste Apple Notebook bekommt die Power des Apple M1 Chip.Erledige deine Projekte mit der superschnellen 8‐Core CPU. Bring grafikintensive Apps und Games mit einer bis zu 8‐Core GPU aufs nächste Level. Und beschleunige Aufgaben für maschinelles Lernen mit der 16‐Core Neural Engine. Alles mit einem leisen, lüfterlosen Design und der längsten Batterielaufzeit, die es je gab – bis zu 18 Stunden (1). MacBookAir. Immer noch perfekt zum Mitnehmen. Aber jetzt noch viel ...
Apple über sein neues MacBook Air: Leistung, leicht gemacht. Mit der Power des Apple M1 Chip. Unser dünnstes, leichtestes Notebook - komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Mehr CPU-Leistung, höhere GPU-Geschwindigkeiten und eine fortschrittliche Neural Engine für schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterie­laufzeit, die es bisher bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und hoher Energie­effizienz ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac - er ist ein ganz neues Level. 8-Core CPU Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außer­gewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in profes­sioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die CPU im M1 ist nicht nur schneller, sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. 8-Core GPU Fantastische Grafik. Spielend. Die GPU im M1 macht das MacBook Air zu einer Klasse für sich. Die Magie von maschinellem Lernen Die Technologien für maschinelles Lernen im M1 Chip schaffen unzählige Möglichkeiten für Mac Apps. Durch maschinelles Lernen können Apps Modelle auf Basis von extrem großen Datenmengen erstellen und anwenden - so können sie zum Beispiel Freundinnen und Freunde oder deine Familie in Fotos und Videos erkennen, bei der Diktierfunktion natürliche Sprache ...
Das MacBook Air ist das d\u00FCnnste und leichteste Apple Notebook \u2013 jetzt verwandelt durch den leistungsstarken Apple M1 Chip. F\u00FCr einen gigantischen Sprung bei der CPU und Grafikleistung und bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit.1 \n\n-- Apple M1 Chip\n \n-- Bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit1 \n-- 8 Core CPU liefert bis zu 3,5 x schnellere Performance2\n \n-- 7 GPU Kerne f\u00FCr schnelle Grafik2\n \n-- 16 Core Neural Engine f\u00FCr fortschrittliches maschinelles Lernen \n-- 8 GB gemeinsamer Arbeitsspeicher \n-- Superschneller SSD Speicher startet Apps und \u00F6ffnet Dateien sofort \n-- L\u00FCfterloses Design f\u00FCr leisen Betrieb \n-- 13,3\" Retina Display (33,78 cm Diagonale) mit gro\u00DFem P3 Farbraum3 \n-- FaceTime HD Kamera mit fortschrittlichem Bildsignalprozessor \n-- Ring aus drei Mikrofonen, der sich auf Ihre Stimme fokussiert \n-- WLAN 6 der n\u00E4chsten Generation f\u00FCr schnellere Verbindungen \n-- Zwei Thunderbolt/USB 4 Anschl\u00FCsse zum Aufladen ...
Apple MacBook Air with Retina display - M1 - 8 GB RAM - 256 GB SSD - 33.8 cm (13.3") IPS 2560 x 1600 (WQXGA) - M1 7-core GPU - Bluetooth, Wi-Fi 6 - Space-grau - kbd: ...
Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 33,78 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 13,3 ", Bildschirmauflösung in Pixel , 2560 x 1600, Bildschirmtechnologie , IPS-Display, Verstellbarkeit Bildschirm , ausklappbar, Bildschirmhelligkeit , 400 cd/m², Pixeldichte , 227 ppi, Speicher Typ Festplatte , SSD, Anzahl installierter Festplatten , 1, Speicherkapazität Festplatte SSD , 256 GB, Größe Arbeitsspeicher (RAM) , 8 GB, Prozessor Prozessorhersteller , Apple, Prozessorserie , M1, Prozessorbauart , Okta-Core, Anzahl Prozessorkerne , 8, Farbe Farbe , Space Grau, Hinweise Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung , Deutsch (DE), Sprachen Menüführung , Deutsch (DE), Leistung, Energieverbrauch & Umwelt CO2-Fußabdruck von der Rohstoffgewinnung bis zum Lager , 106 kg, Bildschirm Bildwiederholungsfrequenz , 60 Hz, Grafikkarte Grafikkartenhersteller , Apple, Grafikkartenserie , 7-Core GPU, Modell Grafikkarte , M1, Typ Grafikkarte , interne integrierte Grafikkarte, Anschlüsse Übersicht Anschlüsse , analoger Audio-Ausgang USB 3.1 Typ A 2x Thunderbolt, Unterstützte USB-Version , 2.0, Anzahl USB-Anschlüsse gesamt , 4, Anzahl USB-3.0-Anschlüsse , 2, Anzahl USB-3.1-Anschlüsse , 4, Anzahl Audio-Ausgänge 3,5 mm Klinke , 1, Netzwerk- und Verbindungsarten Netzwerkstandard , WLAN (WiFi) Bluetooth, Bluetooth-Version , 5.0, Wi-Fi-Standard , a b g n ac ax, Betriebssystem / Software Betriebssystem , Mac OS, Installationsart Betriebssystem , vorinstalliert, Allgemein Bedienelemente , Membran-Tastatur Touchpad Webcam, Bedienungshilfen , Siri Sprachsteuerung VoiceOver Zoom Kontrast erhöhen Bewegung reduzieren Diktierfunktion Schaltersteuerung erweiterte Untertitel Sprachausgabe, Kühlungsart , Luftkühlung, Typ Tastatur , Membran-Tastatur, Lieferumfang , USB-C Ladekabel (2 m), Audio- und Videoaufnahme Bild- und Videoaufnahme , Frontseitenkamera, Video-Aufnahmequalität Frontseitenkamera , 720p (HD-ready), Audioaufnahme , 3 integrierte Mikrofone, Audio- und Videowiedergabe Lautsprecherkanäle , Stereo, Klangeffekte , Dolby Atmos Stereo, Stromversorgung Stromversorgungsart , externes Netzteil, Akkukapazität , 0 mAh, Akkulaufzeit bei Videowiedergabe , 18 Std., Batterie-/Akku-Technologie , Lithium-Polymer (LiPo), Lademethode , Ladegerät, Frequenz , 50/60 Hz, Maße & Gewicht Breite , 30,41 cm, Höhe , 1,61 cm, Tiefe , 21,24 cm, Gewicht , 1,29 ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden           Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.