Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Tebonin intens 120 mg

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Tebonin intens 120 mg Filmtabletten 120 St.

Was sind Tebonin intens 120 mg Filmtabletten und wie wirken sie? Tebonin intens 120 mg Filmtabletten enthalten einen Extrakt aus Ginkgo-Blättern, also aus den Blättern des Baumes Ginkgo biloba. Diese werden zwar relativ häufig zu therapeutischen Zwecken ...

Preisspanne: 69,99€ - 92,28€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
69,99 €*Kostenloser Versand0,58 € / 1 Stück
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
71,96 €*Versand: 4,25 €Gesamtpreis: 76,21 €*0,60 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
72,67 €*Kostenloser Versand0,61 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
72,90 €*Kostenloser Versand0,61 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
74,14 €*Kostenloser Versand0,62 €/1 St
Lieferbar: 2-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
79,61 €*Kostenloser Versand0,66€ / 1 st
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
79,99 €*Kostenloser Versand0,67 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
80,66 €*Kostenloser Versand0,67 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-2 Tage 1-2 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
80,96 €*Kostenloser Versand0,67 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
80,97 €*Kostenloser Versand0,67 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
82,98 €*Kostenloser Versand0,69 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
82,99 €*Kostenloser Versand0,69 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
82,99 €*Kostenloser Versand0,69 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-4 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
84,06 €*Kostenloser Versand0,70 € / 1 St
Lieferbar: Sofort
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
84,32 €*Kostenloser Versand0,70 € / 1 St
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
84,36 €*Kostenloser Versand0,70 € / 1 St
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
86,99 €*Kostenloser Versand
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
87,31 €*Kostenloser Versand0,73 € / 1 St,
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
92,28 €*Kostenloser Versand0,77 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-03-01
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Was sind Tebonin intens 120 mg Filmtabletten und wie wirken sie? Tebonin intens 120 mg Filmtabletten enthalten einen Extrakt aus Ginkgo-Blättern, also aus den Blättern des Baumes Ginkgo biloba. Diese werden zwar relativ häufig zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, aber es gibt in wissenschaftlichen Studien noch keinen abschließenden Beleg für ihre Wirksamkeit. So gesehen ist der therapeutische Nutzen nicht bewiesen. Die Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft rät daher, Ginkgoblätter nicht als einzige Therapie bei verschiedenen Anwendungsgebieten einzusetzen. Besonders bei Demenz und Störungen der Durchblutung sollten gleichzeitig auch andere Therapien angegangen werden. Ginkgoblätter bzw. ihr Trockenextrakt kann aber als Ergänzung oder Unterstützung in Erwägung gezogen werden. Anwendungsgebiete Dieses Präparat wird zur symptomatischen Therapie eines geistigen Leistungsabfalls eingesetzt, der seine organische Ursache im Gehirn hat. Hierbei wird dieses Medikament eingebettet in ein therapeutisches Gesamtkonzept bei zunehmendem Verlust der geistigen Fähigkeiten (demenzielles Syndrom). Die Hauptsymptome sind: Störungen des Gedächtnisses und der Konzentration Schwindel Ohrensausen Schmerzen im Kopf depressive Verstimmung Dabei kann eine Verbesserung der Symptomatik im Einzelfall nicht vorhergesagt werden. Man sollte bei entsprechenden Symptomen in jedem Fall den Rat eines Arztes hinzuziehen, der klären sollte, ob die Beschwerden nicht auf eine zu therapierende Grunderkrankung zurückgehen. Auch Patienten mit einer arteriellen Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen (man spricht auch von der Schaufensterkrankheit) sollen mit diesem Arzneimittel eine längere Gehstrecke ohne Schmerzen bewältigen können. Dabei sollte aber die physikalische Therapie nicht vernachlässigt werden, besonders das Gehtraining nicht. Ein weiteres Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist der Schwindel, der durch Störungen der Durchblutung zustande kommt oder auf Rückbildungen beruht, die altersbedingt sind. Patienten mit Ohrgeräuschen (Tinnitus) sollen mit diesem Präparat eine Verbesserung ihres Leidens haben, wenn diese Ohrgeräusche auf Störungen der Durchblutung zurückgehen oder auf Rückbildungen, die altersbedingt sind. Grundsätzlich gilt: Wer unter Schwindel, Ohrensausen oder anderen hier genannten Symptomen leidet, sollte diese durch den Arzt abklären lassen. Besonders bei plötzlichem Hörverlust oder plötzlicher Schwerhörigkeit muss der Arzt informiert werden. Gegenanzeigen und Wechselwirkungen Man darf dieses Medikament nicht einnehmen, wenn man allergisch (also überempfindlich) auf Ginkgo biloba oder einen anderen Inhaltsstoff reagiert oder schwanger ist. Besondere Vorsicht vor der Einnahme von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist geboten in den folgenden Fällen: Wer eine hämorrhagische Diathese hat, also eine pathologisch erhöhte Neigung zu Blutungen, oder blutgerinnungshemmende Mittel einnimmt, sollte vor der Einnahme den Arzt hinzuziehen. Es gibt Indizien, dass Arzneimittel mit Ginkgo die Blutungsneigung erhöhen können. Vor Operationen sollte daher das Produkt abgesetzt werden. Bei Patienten mit einem Krampfleiden (Epilepsie) ist vor der Einnahme ebenfalls der Arzt hinzuzuziehen. Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Wenn man eine bekannte Lebensmittelunverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern hat, sollte man den Arzt darüber unterrichten. Wenn man dieses Medikament gleichzeitig mit anderen Mitteln einnimmt, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Daher sollte der Arzt wissen, wenn man Tebonin intens 120 mg Filmtabletten zusammen mit anderen Präparaten einnehmen will. Zu den bekannten Wechselwirkungen zählen: Mittel zur Hemmung der Blutgerinnung (beispielsweise Phenprocoumon, Acetylsalicylsäure, Warfarin, Clopidogrel und andere nicht-steroidale Antirheumatika). Hier kann es zu einer Verstärkung der Wirkung dieser Medikamente ...

Was sind Tebonin intens 120 mg Filmtabletten und wie wirken sie? Tebonin intens 120 mg Filmtabletten enthalten einen Extrakt aus Ginkgo-Blättern, also aus den Blättern des Baumes Ginkgo biloba. Diese werden zwar relativ häufig zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, aber es gibt in wissenschaftlichen Studien noch keinen abschließenden Beleg für ihre Wirksamkeit. So gesehen ist der therapeutische Nutzen nicht bewiesen. Die Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft rät daher, Ginkgoblätter nicht als einzige Therapie bei verschiedenen Anwendungsgebieten einzusetzen. Besonders bei Demenz und Störungen der Durchblutung sollten gleichzeitig auch andere Therapien angegangen werden. Ginkgoblätter bzw. ihr Trockenextrakt kann aber als Ergänzung oder Unterstützung in Erwägung gezogen werden. Anwendungsgebiete Dieses Präparat wird zur symptomatischen Therapie eines geistigen Leistungsabfalls eingesetzt, der seine organische Ursache im Gehirn hat. Hierbei wird dieses Medikament eingebettet in ein therapeutisches Gesamtkonzept bei zunehmendem Verlust der geistigen Fähigkeiten (demenzielles Syndrom). Die Hauptsymptome sind: Störungen des Gedächtnisses und der Konzentration Schwindel Ohrensausen Schmerzen im Kopf depressive Verstimmung Dabei kann eine Verbesserung der Symptomatik im Einzelfall nicht vorhergesagt werden. Man sollte bei entsprechenden Symptomen in jedem Fall den Rat eines Arztes hinzuziehen, der klären sollte, ob die Beschwerden nicht auf eine zu therapierende Grunderkrankung zurückgehen. Auch Patienten mit einer arteriellen Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen (man spricht auch von der Schaufensterkrankheit) sollen mit diesem Arzneimittel eine längere Gehstrecke ohne Schmerzen bewältigen können. Dabei sollte aber die physikalische Therapie nicht vernachlässigt werden, besonders das Gehtraining nicht. Ein weiteres Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist der Schwindel, der durch Störungen der Durchblutung zustande kommt oder auf Rückbildungen beruht, die altersbedingt sind. Patienten mit Ohrgeräuschen (Tinnitus) sollen mit diesem Präparat eine Verbesserung ihres Leidens haben, wenn diese Ohrgeräusche auf Störungen der Durchblutung zurückgehen oder auf Rückbildungen, die altersbedingt sind. Grundsätzlich gilt: Wer unter Schwindel, Ohrensausen oder anderen hier genannten Symptomen leidet, sollte diese durch den Arzt abklären lassen. Besonders bei plötzlichem Hörverlust oder plötzlicher Schwerhörigkeit muss der Arzt informiert werden. Gegenanzeigen und Wechselwirkungen Man darf dieses Medikament nicht einnehmen, wenn man allergisch (also überempfindlich) auf Ginkgo biloba oder einen anderen Inhaltsstoff reagiert oder schwanger ist. Besondere Vorsicht vor der Einnahme von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist geboten in den folgenden Fällen: Wer eine hämorrhagische Diathese hat, also eine pathologisch erhöhte Neigung zu Blutungen, oder blutgerinnungshemmende Mittel einnimmt, sollte vor der Einnahme den Arzt hinzuziehen. Es gibt Indizien, dass Arzneimittel mit Ginkgo die Blutungsneigung erhöhen können. Vor Operationen sollte daher das Produkt abgesetzt werden. Bei Patienten mit einem Krampfleiden (Epilepsie) ist vor der Einnahme ebenfalls der Arzt hinzuzuziehen. Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Wenn man eine bekannte Lebensmittelunverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern hat, sollte man den Arzt darüber unterrichten. Wenn man dieses Medikament gleichzeitig mit anderen Mitteln einnimmt, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Daher sollte der Arzt wissen, wenn man Tebonin intens 120 mg Filmtabletten zusammen mit anderen Präparaten einnehmen will. Zu den bekannten Wechselwirkungen zählen: Mittel zur Hemmung der Blutgerinnung (beispielsweise Phenprocoumon, Acetylsalicylsäure, Warfarin, Clopidogrel und andere nicht-steroidale Antirheumatika). Hier kann es zu einer Verstärkung der Wirkung dieser Medikamente kommen. Auch bei anderen Medikamenten kann eine Veränderung in Bezug auf die Stärke oder Dauer der Wirkung eintreten. Abschließende Beweise hierfür gibt es noch nicht. Es sind keine Wechselwirkungen zwischen diesem Präparat und Nahrungsmitteln oder Getränken ...
Was sind Tebonin intens 120 mg Filmtabletten und wie wirken sie? Tebonin intens 120 mg Filmtabletten enthalten einen Extrakt aus Ginkgo-Blättern, also aus den Blättern des Baumes Ginkgo biloba. Diese werden zwar relativ häufig zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, aber es gibt in wissenschaftlichen Studien noch keinen abschließenden Beleg für ihre Wirksamkeit. So gesehen ist der therapeutische Nutzen nicht bewiesen. Die Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft rät daher, Ginkgoblätter nicht als einzige Therapie bei verschiedenen Anwendungsgebieten einzusetzen. Besonders bei Demenz und Störungen der Durchblutung sollten gleichzeitig auch andere Therapien angegangen werden. Ginkgoblätter bzw. ihr Trockenextrakt kann aber als Ergänzung oder Unterstützung in Erwägung gezogen werden. Anwendungsgebiete Dieses Präparat wird zur symptomatischen Therapie eines geistigen Leistungsabfalls eingesetzt, der seine organische Ursache im Gehirn hat. Hierbei wird dieses Medikament eingebettet in ein therapeutisches Gesamtkonzept bei zunehmendem Verlust der geistigen Fähigkeiten (demenzielles Syndrom). Die Hauptsymptome sind: Störungen des Gedächtnisses und der Konzentration Schwindel Ohrensausen Schmerzen im Kopf depressive Verstimmung Dabei kann eine Verbesserung der Symptomatik im Einzelfall nicht vorhergesagt werden. Man sollte bei entsprechenden Symptomen in jedem Fall den Rat eines Arztes hinzuziehen, der klären sollte, ob die Beschwerden nicht auf eine zu therapierende Grunderkrankung zurückgehen. Auch Patienten mit einer arteriellen Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen (man spricht auch von der Schaufensterkrankheit) sollen mit diesem Arzneimittel eine längere Gehstrecke ohne Schmerzen bewältigen können. Dabei sollte aber die physikalische Therapie nicht vernachlässigt werden, besonders das Gehtraining nicht. Ein weiteres Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist der Schwindel, der durch Störungen der Durchblutung zustande kommt oder auf Rückbildungen beruht, die altersbedingt sind. Patienten mit Ohrgeräuschen (Tinnitus) sollen mit diesem Präparat eine Verbesserung ihres Leidens haben, wenn diese Ohrgeräusche auf Störungen der Durchblutung zurückgehen oder auf Rückbildungen, die altersbedingt sind. Grundsätzlich gilt: Wer unter Schwindel, Ohrensausen oder anderen hier genannten Symptomen leidet, sollte diese durch den Arzt abklären lassen. Besonders bei plötzlichem Hörverlust oder plötzlicher Schwerhörigkeit muss der Arzt informiert werden. Gegenanzeigen und Wechselwirkungen Man darf dieses Medikament nicht einnehmen, wenn man allergisch (also überempfindlich) auf Ginkgo biloba oder einen anderen Inhaltsstoff reagiert oder schwanger ist. Besondere Vorsicht vor der Einnahme von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist geboten in den folgenden Fällen: Wer eine hämorrhagische Diathese hat, also eine pathologisch erhöhte Neigung zu Blutungen, oder blutgerinnungshemmende Mittel einnimmt, sollte vor der Einnahme den Arzt hinzuziehen. Es gibt Indizien, dass Arzneimittel mit Ginkgo die Blutungsneigung erhöhen können. Vor Operationen sollte daher das Produkt abgesetzt werden. Bei Patienten mit einem Krampfleiden (Epilepsie) ist vor der Einnahme ebenfalls der Arzt hinzuzuziehen. Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Wenn man eine bekannte Lebensmittelunverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern hat, sollte man den Arzt darüber unterrichten. Wenn man dieses Medikament gleichzeitig mit anderen Mitteln einnimmt, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Daher sollte der Arzt wissen, wenn man Tebonin intens 120 mg Filmtabletten zusammen mit anderen Präparaten einnehmen will. Zu den bekannten Wechselwirkungen zählen: Mittel zur Hemmung der Blutgerinnung (beispielsweise Phenprocoumon, Acetylsalicylsäure, Warfarin, Clopidogrel und andere nicht-steroidale Antirheumatika). Hier kann es zu einer Verstärkung der Wirkung dieser Medikamente kommen. Auch bei anderen Medikamenten kann eine Veränderung in Bezug auf die Stärke oder Dauer der Wirkung eintreten. Abschließende Beweise hierfür gibt es noch nicht. Es sind keine Wechselwirkungen zwischen diesem Präparat und Nahrungsmitteln oder Getränken ...
Tebonin ® intens 120 mg wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen. Die Anwendung erfolgt im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei fortschreitender Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, Niedergeschlagenheit, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte geklärt werden, ob die Krankheitszeichen nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. zur Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei arterieller Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen, sog. "Schaufensterkrankheit" (Claudicatio intermittens im Stadium II nach FONTAINE) im Rahmen physikalisch-therapeutischer Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. bei Schwindel infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen (Vertigo vaskulärer und involutiver Genese, Altersschwindel). zur unterstützenden Behandlung von Ohrgeräuschen infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen (Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese). Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden. Nehmen Sie die Filmtabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein, am besten mit einem Glas Trinkwasser. Bitte nehmen Sie die Filmtabletten nicht im Liegen ein. Sie können die Filmtabletten unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Erwachsene ab 18 Jahren sollten einnehmen: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen: 2-mal täglich 1 Filmtablette. Die Behandlungsdauer soll mindestens 8 Wochen betragen. Nach 3 Monaten sollte ein Arzt überprüfen, ob die Weiterführung der Behandlung noch gerechtfertigt ist. Zur Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit: 1- bis 2-mal täglich 1 Filmtablette. Eine bessere Gehstreckenleistung erfordert eine Behandlungsdauer von mindestens 6 Wochen. Bei Schwindel und zur unterstützenden Behandlung von Ohrgeräuschen: 1- bis 2-mal täglich 1 Filmtablette. Bei Schwindel bringt die Anwendung über 6 bis 8 Wochen hinaus kein verbessertes Behandlungsergebnis. Eine unterstützende Behandlung bei Ohrgeräuschen sollte mindestens über 12 Wochen erfolgen. Ist nach 6 Monaten kein Erfolg eingetreten, ist dieser auch bei längerer Behandlung nicht mehr zu erwarten. Die Einnahme erfolgt bei 2-mal täglicher Anwendung morgens und abends, bei 1-mal täglicher Anwendung morgens. Tebonin ® intens 120 mg darf nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Ginkgo biloba oder einem der sonstigen Bestandteile sind, in der Schwangerschaft. Das Arzneimittel sollten Sie nicht einnehmen während der Stillzeit, denn es liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es ist nicht bekannt, ob die Inhaltsstoffe des Extraktes in die Muttermilch übergehen. Einzelne Meldungen ohne gesicherte Häufigkeitsangaben betreffen Blutungen an einzelnen Organen, vor allem wenn gleichzeitig gerinnungshemmende Arzneimittel wie Phenprocoumon, Acetylsalicylsäure oder andere nichtsteroidale Antirheumatika eingenommen werden. Bei überempfindlichen Personen sind schwere Überempfindlichkeitsreaktionen (allergischer Schock) möglich darüber hinaus können allergische Hautreaktionen (Hautrötung, Hautschwellung, Juckreiz) auftreten. Leichte Magen-Darm-Beschwerden, Kopfschmerzen, Schwindel oder Verstärkung bereits bestehender Schwindelbeschwerden. Bei gleichzeitiger Einnahme mit Blutgerinnungshemmern (wie z. B. Phenprocoumon, Warfarin, Clopidogrel, Acetylsalicylsäure und anderen nichtsteroidalen Antirheumatika) kann deren Wirkungsverstärkung nicht ausgeschlossen werden. Worauf müssen Sie achten? Halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt vor der Einnahme von Tebonin ® intens 120 mg bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung (hämorrhagische Diathese) oder bei gleichzeitiger Behandlung mit blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln falls bei Ihnen ein Krampfleiden (Epilepsie) bekannt ist oder ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Andauernd auftretende Ohrgeräusche wie Rauschen, Pfeifen, Fiepen oder ein Piepen können Betroffene extrem belasten. Die richtige Behandlung sollte umgehend eingeleitet werden, sobald Ohrengeräusche akut auftreten oder anhalten (z.B. länger als einen Tag bestehen). Denn auch ein chronischer Tinnitus kann zumindest die Chance auf eine Besserung erhalten, selbst wenn eine gänzliche Heilung nicht erzielt werden kann. Viele Betroffene sind auf der Suche nach Mitteln, welche die Ohrgeräusche und den damit oftmals einhergehenden Schwindel behandeln. Eine wirksame Unterstützung kommt dabei aus der Natur: Vertrauen Sie auf Tebonin® und die langjährige Erfahrung in der Tinnitus-Behandlung. Dazu als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Gingko-Präparates bewährt. Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) enthalten den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761®, der die Durchblutung fördert und die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr verbessert – genau an dem Ort, wo Ohrgeräusche entstehen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.Wirkungsweise von Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk)Die Wirkung des Ginkgo-Extraktes macht Tebonin intens 120mg (Packungsgröße: 120 stk) für ein breites Spektrum von Beschwerden anwendbar. Die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren wird gefördert. Die Verarbeitung von Signalen und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize wird verbessert. Das Innenohr und weitere am Hörvorgang beteiligte Zellen können sich besser regenerieren. In der Folge vermindert sich akutes Rauschen im Ohr. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist vor allem eine Stärkung von Gedächtnis und Konzentration bei ...
Anwendung & Indikation Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: Kopfschmerzen Konzentrationsschwäche Gedächtnisstörungen Durchblutungsstörungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit) Schwindel Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung leichte Demenz (altersbedingt) depressive Verstimmung Ohrensausen Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust ...
Anwendung & Indikation Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: Kopfschmerzen Konzentrationsschwäche Gedächtnisstörungen Durchblutungsstörungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit) Schwindel Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung leichte Demenz (altersbedingt) depressive Verstimmung Ohrensausen Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust ...
Anwendung & Indikation Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie: Kopfschmerzen Konzentrationsschwäche Gedächtnisstörungen Durchblutungsstörungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit) Schwindel Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung leichte Demenz (altersbedingt) depressive Verstimmung Ohrensausen Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust ...
* Fördert die Durchblutung in Gehirn und Innenohr * Reduziert messbar die Lautstärke des Tinnitus 2 & reduziert wahrnehmbar die Belastung durch Tinnitus2 * Stärkt das Gleichgewicht * Einnahme: 1 – 2 x tägl. 1 Tablette * pflanzlich und gut ...
Was sind Tebonin intens 120 mg Filmtabletten und wie wirken sie? Tebonin intens 120 mg Filmtabletten enthalten einen Extrakt aus Ginkgo-Blättern, also aus den Blättern des Baumes Ginkgo biloba. Diese werden zwar relativ häufig zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, aber es gibt in wissenschaftlichen Studien noch keinen abschließenden Beleg für ihre Wirksamkeit. So gesehen ist der therapeutische Nutzen nicht bewiesen. Die Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft rät daher, Ginkgoblätter nicht als einzige Therapie bei verschiedenen Anwendungsgebieten einzusetzen. Besonders bei Demenz und Störungen der Durchblutung sollten gleichzeitig auch andere Therapien angegangen werden. Ginkgoblätter bzw. ihr Trockenextrakt kann aber als Ergänzung oder Unterstützung in Erwägung gezogen werden. Anwendungsgebiete Dieses Präparat wird zur symptomatischen Therapie eines geistigen Leistungsabfalls eingesetzt, der seine organische Ursache im Gehirn hat. Hierbei wird dieses Medikament eingebettet in ein therapeutisches Gesamtkonzept bei zunehmendem Verlust der geistigen Fähigkeiten (demenzielles Syndrom). Die Hauptsymptome sind: Störungen des Gedächtnisses und der Konzentration Schwindel Ohrensausen Schmerzen im Kopf depressive Verstimmung Dabei kann eine Verbesserung der Symptomatik im Einzelfall nicht vorhergesagt werden. Man sollte bei entsprechenden Symptomen in jedem Fall den Rat eines Arztes hinzuziehen, der klären sollte, ob die Beschwerden nicht auf eine zu therapierende Grunderkrankung zurückgehen. Auch Patienten mit einer arteriellen Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen (man spricht auch von der Schaufensterkrankheit) sollen mit diesem Arzneimittel eine längere Gehstrecke ohne Schmerzen bewältigen können. Dabei sollte aber die physikalische Therapie nicht vernachlässigt werden, besonders das Gehtraining nicht. Ein weiteres Anwendungsgebiet von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist der Schwindel, der durch Störungen der Durchblutung zustande kommt oder auf Rückbildungen beruht, die altersbedingt sind. Patienten mit Ohrgeräuschen (Tinnitus) sollen mit diesem Präparat eine Verbesserung ihres Leidens haben, wenn diese Ohrgeräusche auf Störungen der Durchblutung zurückgehen oder auf Rückbildungen, die altersbedingt sind. Grundsätzlich gilt: Wer unter Schwindel, Ohrensausen oder anderen hier genannten Symptomen leidet, sollte diese durch den Arzt abklären lassen. Besonders bei plötzlichem Hörverlust oder plötzlicher Schwerhörigkeit muss der Arzt informiert werden. Gegenanzeigen und Wechselwirkungen Man darf dieses Medikament nicht einnehmen, wenn man allergisch (also überempfindlich) auf Ginkgo biloba oder einen anderen Inhaltsstoff reagiert oder schwanger ist. Besondere Vorsicht vor der Einnahme von Tebonin intens 120 mg Filmtabletten ist geboten in den folgenden Fällen: Wer eine hämorrhagische Diathese hat, also eine pathologisch erhöhte Neigung zu Blutungen, oder blutgerinnungshemmende Mittel einnimmt, sollte vor der Einnahme den Arzt hinzuziehen. Es gibt Indizien, dass Arzneimittel mit Ginkgo die Blutungsneigung erhöhen können. Vor Operationen sollte daher das Produkt abgesetzt werden. Bei Patienten mit einem Krampfleiden (Epilepsie) ist vor der Einnahme ebenfalls der Arzt hinzuzuziehen. Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Wenn man eine bekannte Lebensmittelunverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern hat, sollte man den Arzt darüber unterrichten. Wenn man dieses Medikament gleichzeitig mit anderen Mitteln einnimmt, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Daher sollte der Arzt wissen, wenn man Tebonin intens 120 mg Filmtabletten zusammen mit anderen Präparaten einnehmen will. Zu den bekannten Wechselwirkungen zählen: Mittel zur Hemmung der Blutgerinnung (beispielsweise Phenprocoumon, Acetylsalicylsäure, Warfarin, Clopidogrel und andere nicht-steroidale Antirheumatika). Hier kann es zu einer Verstärkung der Wirkung dieser Medikamente kommen. Auch bei anderen Medikamenten kann eine Veränderung in Bezug auf die Stärke oder Dauer der Wirkung eintreten. Abschließende Beweise hierfür gibt es noch nicht. Es sind keine Wechselwirkungen zwischen diesem Präparat und Nahrungsmitteln oder Getränken ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden           Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.