Hexal Vomacur 40

Hexal Vomacur 40

Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, ...

  • Marke: Hexal
  • EAN: 4150038796133
  • Verfügbarkeit: Lieferbar

Preisspanne: 1,28€ - 3,30€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
1,28 €*Versand: 4,99 €Gesamtpreis: 6,27 €*0,26 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1,45 €*Versand: 3,49 €Gesamtpreis: 4,94 €*0,29 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1,69 €*Versand: 3,50 €Gesamtpreis: 5,19 €*0,34 €/1 St
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1,70 €*Versand: 2,90 €Gesamtpreis: 4,60 €*0,34 € / 1 St
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1,73 €*Versand: 3,95 €Gesamtpreis: 5,68 €*0,35 € / 1 St
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
1,77 €*Versand: 4,95 €Gesamtpreis: 6,72 €*0,35 € / 1 St
Lieferbar: Sofort
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,07 €*Versand: 4,50 €Gesamtpreis: 6,57 €*0,41 € / 1 St,
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,47 €*Versand: 4,99 €Gesamtpreis: 7,46 €*0,49 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,49 €*Versand: 3,49 €Gesamtpreis: 5,98 €*0,50 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,63 €*Versand: 3,90 €Gesamtpreis: 6,53 €*0,53€ / 1 st
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,19 €*Versand: 3,99 €Gesamtpreis: 7,18 €*0,64 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,28 €*Versand: 3,99 €Gesamtpreis: 7,27 €*0,66 € / 1 Stück
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,29 €*Versand: 3,49 €Gesamtpreis: 6,78 €*0,66 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-4 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,30 €*Versand: 3,75 €Gesamtpreis: 7,05 €*0,66 € / 1 Stück
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-04-21
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...

Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Anwendungsgebiet von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) ist ein Arzneimittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Es wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.Wirkungsweise von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk)Der Wirkstoff Dimenhydrinat mindert Übelkeit sowie Erbrechen und beugt Reisekrankheit vor. Er wirkt dem Überschuss an ausgeschüttetem Histamin entgegen, indem er sich an die H 1-Rezeptoren bindet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) enthält: Wirkstoff: Dimenhydrinat 1 Zäpfchen enthält 40 mg Dimenhydrinat. Sonstige Bestandteil: Hartfett GegenanzeigenVomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk) darf nicht angewendet werden beiwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat, andere Antihistaminika oder einen der sonstigen Bestandteile sindbei akutem Asthma-Anfallbei grünem Star (Engwinkelglaukom)wenn Sie an einem Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) erkrankt sindwenn Sie an einer Störung der Produktion des Blutfarbstoffs (Porphyrie) leidenbei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostatahyperplasie) mit Restharnbildungwenn Sie an Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie) leiden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vomacur 40mg (Packungsgröße: 5 stk): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen.Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden.Falls vom Arzt nicht anders ...
Dimenhydrinat, der Wirkstoff von dem Präparat, ist ein Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H 1 -Antihistaminika. Es ist ein Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen. Zur Anwendung bei Kleinkindern und Kindern über 8 kg Körpergewicht. Hinweis Dimenhydrinat ist zur alleinigen Behandlung von Übelkeit und Erbrechen im Gefolge einer medikamentösen Krebsbehandlung (Zytostatika-Therapie) nicht geeignet. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Die Zäpfchen sind tief in den Enddarm einzuführen (rektale Anwendung). Zur Vorbeugung der Reisekrankheit erfolgt die erstmalige Gabe ca. 1/2 - 1 Stunde vor Reisebeginn. Zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen werden die Gaben, falls mehrere nötig, in regelmäßigen Abständen über den Tag verteilt. Zwischen zwei Gaben sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 6 Stunden eingehalten werden. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen und leichten Kindern kann schon eine einmalige Gabe der niedrigsten Dosierung in der jeweils zutreffenden Gewichts- oder Altersklasse zur Linderung der Beschwerden ausreichen. Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden. Die empfohlene Dosierung sollte, vor allem bei Kindern, auf keinen Fall eigenmächtig erhöht werden. Überdosierung mit Dimenhydrinat kann insbesondere bei Kindern unter 3 Jahren lebensbedrohlich sein und muss deshalb insbesondere in dieser Altersgruppe unter allen Umständen vermieden werden. Geben Sie Ihrem Kleinkind daher nie mehr als 5 mg/kg Körpergewicht in 24 Stunden. Die empfohlene Dosis beträgt: Körpergewicht in Kilogramm

8 - 16 kg Einzeldosis (Obergrenze): 1 Zäpfchen (entsprechend 40 mg Dimenhydrinat) Tagesgesamtdosis (Obergrenze): 1-mal täglich 1 Zäpfchen der Stärke 40 mg (entspricht insgesamt 40 mg Dimenhydrinat) Körpergewicht in Kilogramm

16 - 24 kg Einzeldosis (Obergrenze): 1 Zäpfchen (entsprechend 40 mg Dimenhydrinat) Tagesgesamtdosis (Obergrenze): 2-mal täglich 1 Zäpfchen der Stärke 40 mg (entspricht insgesamt 80 mg Dimenhydrinat) Körpergewicht in Kilogramm

24 - 36 kg Einzeldosis (Obergrenze): 1 Zäpfchen (entsprechend 40 mg Dimenhydrinat) Tagesgesamtdosis (Obergrenze): 2 bis 3-mal täglich 1 Zäpfchen der Stärke 40 mg (entspricht insgesamt 80-120 mg Dimenhydrinat) Die angegebenen Obergrenzen zur Dosierung dürfen nicht überschritten werden. Zur angemessenen und sicheren Dosierung von Kindern mit einem Körpergewicht zwischen 6 und 8 kg stehen andere niedriger dosierte Darreichungsformen zur Verfügung. Für Jugendliche über 36 kg Körpergewicht und Erwachsene stehen höher dosierte Darreichungsformen zur Verfügung. Dauer der Anwendung Das Arzneimittel ist, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung weiterhin erforderlich ist. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten Vergiftungen mit Dimenhydrinat, dem Wirkstoff des Präparates, können lebensbedrohlich sein. Kinder sind besonders gefährdet. Im Falle einer Überdosierung oder Vergiftung ist in jedem Fall unverzüglich ein Arzt (z. B. Vergiftungsnotruf) um Rat zu fragen. Eine Überdosierung ist in erster Linie durch eine Bewusstseinstrübung gekennzeichnet, die von starker Schläfrigkeit bis zu Bewusstlosigkeit reichen kann. Daneben werden folgende Zeichen beobachtet: Pupillenerweiterung Sehstörungen beschleunigte Herztätigkeit Fieber heiße, gerötete Haut und trockene Schleimhäute Verstopfung Angst- und Erregungszustände gesteigerte Reflexe und Wahnvorstellungen ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden           Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.