Alle Fragen / Kino.to Download von Filmen schon möglich?

Frage von
Jürgen
100 AnwortenNächste Frage

Kino.to Download von Filmen schon möglich?

Hallo da Youtube ja jetzt berreits den Download von Filmen anbietet, ist die auf kino.to bestimmt auch schon möglich. Ich bin mir allerdings unsicher ob das dann legal wäre. Könnt ihr mir was zu diesem Thema sagen? Habt ihr schon einmal einen Film von kino.to gedownloaded? Habt ihr dafür bezahlt? Wenn ja wieviel?

Verlinken:


Antworten

rey | 18. Aug 2009, 22:20
15 Punkte  Add ratingSubtract rating

nein man muss nichts bezahlen es ist kostenlos und gute qualität

Menni | 18. Jul 2009, 15:59
12 Punkte  Add ratingSubtract rating

is gans leich hol dir den neusten real player und zeig auf das video dann kommt video downloaden

Ich | 22. Sep 2010, 18:10
7 Punkte  Add ratingSubtract rating

Also erstmal zur Frage oben. Es ist möglich Videos von Kino.to (genau genommen von den Seiten auf die, die Links verweisen: Archiv.to, Duckload.com usw.) herunterzuladen. Die Seiten selbst bieten jedoch meist keine direkte Möglichkeit dazu (ausser Premium User). Es gibt jedoch hunderte Möglichkeiten, wenn man weis wie. Dafür bezahlen muss man sicher nicht oder sich anmelden(Abo Fallen und nur Werbung, Filme gehen trotzt Fehlermeldung „Fehler bla bla…“ einfach noch einmal auf Play (Pfeil nach rechts) klicken.

Aber es ist illegal (auch nur schon das Anschauen) und dauerhaft Downloaden auch, wie manche schon erwähnt haben. Geht jedoch über viele verschiedene Wege. Ich bevorzuge den Weg über den Divx Web Player(kostet nichts).

Ausserdem ist es sehr unwahrscheinlich, dass nachdem ihr euch Filme, Serien oder ähnliches, die Polizei vor eurer Türe steht.

1. Die Internet-Polizei(k. A. wie die heisst) hat vermutlich besseres zu tun als den
Internet Verkehr nach illegalen Filmen zu durchsuchen(wen dass überhaupt
möglich ist bei der Datenmenge).

2. Wie jmd. bereits gesagt hat steht der Server von Kino.to in Russland.
(vermutlich einer der Gründe warum es die Seite noch gibt.

3. Ist die Top-Level-Domain „.to“ in Kino.to die länderspezifische TLD von Tonga.

Aus Wikipedia (Tonga): „Bekannt ist Tonga auch durch die Domainendung
.to, welche eine willkommene Einnahmequelle für Domainnamen wie „kino.to“,
„jump.to“ oder „come.to“ für zirka 35 Euro pro Jahr (2007) ist. Da die
Zulassungsbehörde für Internet-Domains Tonic vor allem für ihre Diskretion in
Bezug auf die Daten der Domain-Inhaber bekannt sein soll, wird die
Domainendung oft für gesetzlich fragwürdige Internetseiten verwendet.“

Tonga liegt in Ozeanien(Südpazifik), glaubst du die interessiert es, ob du
Filme auf Kino.to(genau genommen von den Seiten auf die, die Links
verweisen: Archiv.to, Duckload.com usw.) anschaust? Ausserdem glaubst du,
dass die irgendwelche Daten an andere Länder weiterleiten?

Wenn ich etwas Falsches geschrieben haben sollte, kann man mich gerne korrigieren. 🙂

livia | 30. Nov 2009, 19:36
3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ne ich habe noch nie filme in kino .to gesehn aber ich möchte gerne weill ich möchte nicht immer fü jeden film ins kino rennen.

Spirelli | 6. Mrz 2010, 21:12
2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Gesetzlich verboten ist nur die Vervielfältigung ( § 16 UrhG) und die Verbreitung (§ 17 UrhG) gegen den Willen des zur Verbreitung, bzw. zur Vervielfältigung Berechtigten.
D.h. Anschauen ist legal, runterladen und über einen längeren Zeitraum speichern (=Vervielfältigung) ist illegal.

Vgl. auch:
http://www.focus.de/digital/internet/tid-13838/raubkopierer-kino-to-statt-kino_aid_380416.html

DVD Freak | 22. Mrz 2010, 17:23
2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Du brauchst den jdownloader dann musch du einfach in das video gehen es aufrufen und unten den langen namen markieren dann mit rechtsklick drauf und flash got medien dann eingeben wo du es speichern willst und dann musch nur noch eine bis zwei stunden warten dein DVD Freak apropos ich bin ein mädchen.

jacqueline | 3. Mai 2010, 11:34
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich habe dafür gar nichts bezahlt

peppo | 30. Mai 2010, 02:29
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

So, mal was allgemeines

Die Seite Kino.to selber ist nicht illegal da die Seite selber keine Filme Hostet sondern in sofern nur Verlinkt,

das anschauen der Filme hingegen, „rechtlich schwer zu bestimmen“ ist illegal aus einem einfachem Grund der Download von uhrheberrechtlich Geschützen Filmen sowie Music titeln ist verboten, wissen hoffentlich alle, jetzt fragen sie natürlich viele, ich schaue doch nur an und Downloade nicht, falsch gedacht sobald ein Film geöffnet wird bzw, abgespielt wird Downloadet euer Internet Explorer kleine datein (cookies sowie kleinere Bruchstücke des Films) dies zählt als Download und dient dem Internet Explorer „Firefox“ dazu Seiten inhalte schneller zu laden und euch z.b. bei videos einen flüssigen Film ablauf zu Garantieren und da es als Download zählt ist es dementsprächent illegal Logisch oder? MFG

Dave | 11. Aug 2010, 21:35
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Also um das mal klar zustellen.
Das angucken eines Filmes auf der Internetseite Kino.to ist illegal, da der Film, bzw. die Daten auf den PC gestreamt werden, was wiederum ein Download ist.
Auf den PC gestreamt werden heißt, dass der Film kurzzeitig auf der Festplatte deines PC’s gespeichert wird. => ILLEGAL
Diese Vervielfältigung ist illegal.
Fazit: Filme auf Kino.to anzuschauen ist illegal und in Deutschland strafbar!!!

P.S. bevor ihr hier Leuten Tipps gebt ob etwas legal ist oder nicht sollte man schon mehr als pure Allgemeinbildung oder eine „ich-habe-mal-gehört“ Meinung haben.

egal | 11. Sep 2010, 19:51
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

focus online schrieb:
Das Schmarotzen via Stream ist zudem völlig legal. „Gesetzlich verboten ist nur die Verbreitung von rechtswidrig hergestellten Kopien urheberrechtlich geschützter Werke, nicht das Konsumieren“, erläutert der Rechtsanwalt und Experte für Urheberrecht Christian Solmecke. Auch wenn dem Nutzer klar sein dürfte, dass ein aktueller Kinofilm auf Kino.to nur illegal mitgeschnitten sein kann, macht er sich durch dessen Anschauen hierzulande nicht strafbar.

Patrick | 29. Dez 2010, 18:40
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich kann dir sagen das ist ilegal musst dich aber nicht erwischen lassen ich mache is lieber nicht

Maher | 3. Jan 2011, 13:08
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich habe mehrere filme gedownloaded mit sothink web video downloader es geht ganz einfach ob es legal ist ,da habe ich keine Ahnung

Peter | 16. Mai 2009, 15:38
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

Wenn du Filme von Kino.to runterlädst machst du die strafbar, da es sich ja um einen illegalen Download handelt. Besser ist es die legalen Möglichkeiten auszunutzen. Bei Maxdome z.B. gibt es einen gratis Monat, in dem man sich über 15.000 Filme kostenlos anschauen kann.

http://tinyurl.com/Filme-kostenlos

Mann muss nur beachten am Ende des Probemonats zu kündigen. Das ist viel besser als bei Kino.to sich Filme zu downloaden oder anzuschauen, und eventuell das Risiko einzugehen einen Virus zu bekommen.

johan | 29. Dez 2009, 00:17
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

blablablaaaaa kukt doch nicht auf das die werden bestraft nicht duuuuu

Hortsti | 2. Mai 2010, 18:03
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

Meine Güte! Bei den ganzen Rechtschreibfehlern wird mir ganz schwindelig. Hier zu lesen, macht echt keinen Spass. Pisa ist wohl noch untertrieben.

nori | 27. Mai 2010, 11:57
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

ist kino.to download von filmen schon möglich

ausama | 20. Jul 2010, 21:34
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

also ich hab ein mal the ring 2 runtergeladen und dann haben die polizei mein computer durchgesuch später haben sie es herraus gefunden dann musste ich 620 € bezahlen. Ich sagen euch ladet nie nie nie nie nie ein film von kino.to runter, ihr seit sonst im arsch genau wie ich die scheis bullen

Dima | 9. Jan 2011, 12:52
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

nein 0.00

dksynj | 12. Jan 2011, 14:25
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

des is legal nur die macher von solchen seiten machen des illigal aber du kannst es einfach und ohne bedenken downloaden

Timo Müller | 21. Feb 2011, 16:04
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

Geht das auch mit dem RealPlayer?????

Chris | 22. Feb 2011, 00:41
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja man konnte früher runterladen und nein man hat nichts dafür gezahlt.
allerdings macht man sich durch das runterladen der filme strafbar!!!
fals du es schaffst irgendwie eine film runter zu laden wäre es von
vorteil sofort eine sicherheitskopie auf stick oder cd zu machen
und den film umgehend von deiner festplatte löschen!!!

HaRiBo | 21. Feb 2011, 19:20
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

hm also ansehen ist legal
downloaden auch nur den film dann zu vervielfätigen ist illegal bzw wenn es gleichermaßen hochgeladen wird ansonsten ist es legal so hieß es mal in einer tv show bei akte irgendwas glaub ich

123 momo | 23. Feb 2011, 21:14
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

hi,,,,,,,, ach leute hab gerade euer gespräch duchgelesen ,und verstehe nicht warum man irgendwas macht, tut, oder sagt und TROTZALLEM weis keiner was los ist.
Ich selbst besuche ab und zu Kino.to und finde es ok
und sehe jedesmal wenn ich die Homepage Kino.to besúche sind paar User da
und das nicht wenig. Was sagt das ! wir du er die im internet surfen und das fängt schon damit an wenn wir unser ersten Cumputer kriegen und die Software draufhauen , müssen wir uns registrieren, ich kürze „beobachtet sogar dieses schreiben von mir“.
Wenn Kino.to Illegal wäre, hätten wir schon lange kein zugriff mehr.
Also die Filme vom Pc streamen bzw. downloaden ohne Probleme zu Kriegen,
aber wenn man zu oft Filme runterladet als man für den Eigenkonsum braucht,
dann haben sie dich, früher oder später .
Noch schlimmer, wenn man es Vervielfälltigt wie auf ( dvd , cd ) danach mit Freunden anschauen ,oder sogar verkaufen , den rest, könnt ihr euch denken.

Also immer schön alleine die Filme anschauen (wir verstehen uns oder..?)

Mrmenasramohammed

peter | 2. Mai 2011, 16:17
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

das downloaden von Filmen ist auf kino.to illegal. Denn damit verstößt man gegen das Urheberrecht

rebecca | 22. Nov 2009, 15:45
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

ist der film von gangs schon runterzuladen?

Besserwisser | 27. Nov 2009, 00:19
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

*Döz*

Alle falsch,

das ansehen der Filme auf Koni.to ist genau genommen schon illegal denn,

Beim Streamen wird der Film bereits auf deinen PC gezoggen und liegt dort, solange du das Fenster nicht schließt abruf bereit vor, dnach wird er manchmal wieder gelöscht, aber man kan, wenn dir die Polizei auf den Hals rückt, rückstände dieser datei auf deinem Rechner finden, und dann is Ende…

phillip | 1. Jan 2010, 16:21
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

man kann filme downloaden aber man muss sich da bei so ner seite anmelden

hasischnuck | 18. Dez 2009, 14:17
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Angucken ist legal – noch. Downloaden ist illegal.

?????? | 31. Dez 2009, 11:39
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

also ich oder wir haben so ein programm am lappy da kann man die filme kostenlos downloaden und umwandeln zumbeispiel in mp4 oder mp3 für handy oder ganz andere sachen meine schwester hat ein programm an ihr lappy müsst ihr bischen bei google nachgucken ne ich wünsch euch viel viel viel glüch 🙂

kili | 23. Jan 2010, 23:09
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Keine Ahnung

Naomi | 14. Feb 2010, 17:52
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich habe von meinen Freunden erfahren das es legal ist
und bis jetzt wurden sie nie erwicht und
ich hoffe es passiert mir nicht .

mister_wintersun | 3. Mrz 2010, 23:43
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

also ich finde es ziemlich witzhaft das alles !
eins müsst ihr euch doch mal selber fragen und wenn man so alles
sich durch den kopf gehen lässt kommt man schon ins bedenken.

nämlich der server schteht in russland und deswegen
kann niemand was dagegen tun und das alles gratis ist.
weiss auch jeder und die die es nicht wissen sollten sich
schnellst möglich mal informieren denn wenn jemand was zahlt
dann ist es ziemlich merkwürdig

also die seite kino.to befindet sich in der grauzone es ist illegal
zu downloaden ( = schtimmt )
jetzt kommt die entscheidende frage!
….Warum sollte man denn ein Player runterladen
der etwas kostet wenn die seite doch illegal ist ??
….Warum entstehen beim download kosten
um die filme downloaden ??

ich frage mich schon warum wenn das illegal ist man monatlich
ein geldbetrag zahlen muss für den divx player / flashplayer / etc.

genau das gleiche bei youtube = wenn es nicht erlaubt ist ??
warum macht man denn eine software um youtube music / filme
herunterzuladen !?

das ist die entscheidende frage, denn es macht ja keinen Sinn !?
oder doch !?

by wintersun^^

jurget | 18. Apr 2010, 16:51
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

es kostet nichts(:!! Aber es ist nicht legal aber es get mit mit einigen programmen

Lala | 3. Mai 2010, 15:05
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Meine Freundin hat das mal gemacht und sie hat nichts bezahlt..!!

ceza55 | 10. Mai 2010, 19:12
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich hab noch nie von kino.to gedownloadet aber mein kusseng dowloadet nur von kino.to also er download immer von kino.to.

Larissa1991 | 23. Mai 2010, 19:18
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Filme bei kino.to zu gucken ist legal
das runterladen ist ILLEGAL

Isi | 12. Aug 2010, 10:02
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Hallo (:
Also ich habe nichts bezahlt hab bereits 1 Film runtergeladen bin mir auch nicht sehr sicher ob das legal ist ;(
Könntest du dich evt. mal melden ?
Wenn du etwas darüber weisst.
Weil du hats ja schon viele antworten.
Naja.
E-mail : avrillavinge21@freenet.de
o.
isabel0811@freenet.de

Cranky | 21. Jun 2010, 07:37
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

ijmd hat gesagt .to sthet für torrent das stimmt nicht wirklich bei kino.to steht das für Tonga ( dort kontrolliert niemand was illegal ist) Also das anschauen der stream ist legal ( wenn ihrs mir nicht glaubt es kam mal bei Galileo da muss man in youtube bestimmt ein video finden oder auf prosibene.de) aufjedenfall ist nur der download illegal anschauen der streams is legal:)

Tobias | 14. Jul 2010, 11:34
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich habe auch ein problem, ich möchte Serien downloden aber der sagt mir mitten ihm Film das ich 54 min warten muss. Und ich muss den Film zuende sehen wenn ich denn Film auf mein PC haben will. Aber der bricht mitten ihm Film ab. Und dann habe ich nur die hälfte des Films drauf

Cristopher | 28. Jul 2010, 17:08
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Eigendlich ist es Illegal.
Aber es machen sooo viele also wirds nicht auffallen, dass du da nen Film runtergeladen hast. 😀

amüsierte lady | 27. Aug 2010, 18:55
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Lach kann mir mal jemand erklären wie es LEGAL sein soll, wenn man sich die Filme ansieht und nicht dafür bezahlt, umd im Kino wird man dann mindestens seine 5 Euro dafür los….

Hab mir die Mühe gemacht und habe alle Beiträge gelesen und bin dabei sehr oft ins lächeln gekommen 😉

Ihr solltet echt mal bissel überlegen und vielleicht doch lieber den Weg in die nächste Videothek auf euch nehmen. Denn dass ist dann um einiges billiger als eine Klage von namenhaften Unternehmen die sich geprellt fühlen 🙂

Tipp an alle Minderjährigen: Überlegt mal wie eure Eltern mit so einer Strafe umgehen würden…denn die müssen im Ernstfall euern Mist wieder ausbaden 🙂

Bis dahin lasst euch weiter verblenden un einen schönen Tag wünsche ich euch…

dase suport | 25. Sep 2010, 22:32
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

jo meine freunde
ich möchte euch mal was sagen :
es ist so

Kino.to ist ilegal und somit ist es schon strafbar sich die filme schon anzugucken
wegen den urheberrecht
weil der hersteller von diesem film möchte auch sein geld verdienen
und damit ist es auch verboten den film zu downloaden
ich meine wie würdet ihr den so sein wen ihr jahre lang hahrt arbeitet und möchtet das geld verdien und irgendtso ein toy ladet sich den film einfach runter und das kostenlos
es ist einfach scheise
ich meine für uns ist es praktisch aber wenn duns die bullen am hals haben
den sind wir vielleicht dazu gezwungen ine 5000 euro strafe zuzahlen und wer will das schon

paul | 19. Dez 2010, 13:42
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

nein ick wollte ya auch wissen op es geht bei kino.to zu downlden

jjdj | 14. Feb 2011, 20:04
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja ich musste 10000 euro zahlen und du kannst die filme kucken aber nicht herunterladen

JoJo | 6. Mrz 2011, 20:24
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich weiß zwar leider nicht wo ich hier gelandet bin, aber manche haben in der Schule wohl nie aufgepasst !? Wenn ich nur lese: elegal, ilegal oder sonnstige Schreibweisen kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Das sind auch keine Tippfehler mehr und sind eigentlich nur zu verzeihen, wenn diejenigen noch in der Grundschule sind.

Das Anschauen ist nicht illegal, sonnst wäre youtube.de auch verboten und keiner dürfte Musiktitel dort hören.

Sebastian | 20. Okt 2009, 14:30
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Man kann filme von kino.to downloaden und meistens kostenlos. Legal ist das jedoch (glaube ich) nicht.

chicco | 27. Okt 2009, 16:14
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja das kann man schon machen

sara | 13. Feb 2010, 12:23
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

ichj mochte ein film i internet ansehen gehetn das

valdfr | 29. Nov 2010, 14:08
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Hallo da Youtube ja jetzt berreits den Download von Filmen anbietet, ist die auf kino.to bestimmt auch schon möglich. Ich bin mir allerdings unsicher ob das dann legal wäre. Könnt ihr mir was zu diesem Thema sagen? Habt ihr schon einmal einen Film von kino.to gedownloaded? Habt ihr dafür bezahlt? Wenn ja wieviel?

sag ich nichz | 18. Dez 2010, 14:39
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

also ich möchte gerne wissen wie mannfilme bei kino.to und bei youtuberunterladen kann besonders denn film ich binn immer für dich da main hoo na ich bitte um rückmeldung

J. | 18. Jan 2011, 17:54
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Leute ihr schreibt hier alle das das mit den Playern alles wieder gut macht NEIN MACHT ES NICHT !!!! Dieser divX Player sorgt ja gerade dafür das die sachen bei euch gespeichert werden auf den pcs ich hatte den ausversehen auch mal aber nur etwas angeklickt wollte alles löschen musste von Hand alles ausm regedit und von der Festplatte hauen DIE FILME WERDE DAMIT ERST RECHT GESPEICHERT !!!! …… Und wenn ihr das anklickt bei divX z.B steht da doch auch immer ja puffern und so bla bla bei dieser aktion wird der Film gestreemt und erst 100 pro gespeichert ……… Bei den sogenannten Flash Playern nicht .:) Das ist sowas wie bei Youtube Sorry für die schleichwerbung soll eigentlich nicht. Das ist genau wie dort Flash is vollkommen legal und da kino.to sowieso eine grauzone ist interessiert das keinen ABER TROTZDEM NICHT ÜBERTREIBEN Und wenn ihr ganz sicher sein wollt lasst es einfach und dieses Thema kotzt mich an weil auch viele das aus meine Klasse machen . Wollts nurmal klarstellen. Korrigiert mich aber NUR wenn ihr richtige Beweise habt wie z.B Rechtslagen etc .

-rotten | 29. Mrz 2009, 00:20
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Neuen Xvid installieren und unter einstellungen den film auf platte streamen anhacken.. dann ist der film nach dem ansehen auf der platte als avi oder mpg

Markus | 21. Jun 2009, 20:33
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich habe in einigen Foren gelesen, das es teilweise schon möglich ist Filme von Kino.to zu downloaden. Allerdings sollte man das auf keinen Fall machen, da in den meisten Fällen dahinter Abo Fallen stecken sollen (so einige User in Foren). Ich würde überhaupt nichts von kino.to downloaden, weil die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß ist, das man danach einen Virus auf seinem Computer hat. Zudem macht man sich damit dann auch noch strafbar.

Amin | 2. Okt 2009, 20:38
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ja ich hab mir mal ein film angeckugt und es war legal

Opama | 10. Okt 2009, 20:50
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Bei der Ausstrahlung von Online Serien haben sich viele Streamhoster allerdings auf die Ausstrahlung spezieller Serien spezialisiert. Fans der Serie Prison Break können diese zum Beispiel über die Seite pb-fanseite.de.vu ansehen, um die Science Fiction Serie Heroes ansehen zu können, ist die Seite heroesonline.de.vu zu empfehlen. Diese Seiten sind jedoch englisch, das Angebot für deutsche Serien ist im Vergleich eher gering.

Eine Seite, auf der auch deutsche Serien per Stream angesehen werden können, ist die Seite multimedia-streaming.de. Hier werden neben den Staffeln von Akte X auch die Serien von „Eine schrecklich nette Familie“ sowie „King of Queens“ gesendet.

Neben diesen Seiten bieten aber auch immer mehr Fernsehsender die Möglichkeit, Serien auf ihren eigenen Portalen anzusehen. Angebote in diesem Bereich bietet beispielsweise der Fernsehsender ProSieben, aber auch die ARD sowie SAT1 hat bereits Serien im Angebot.

black metal | 16. Okt 2009, 17:11
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja ganz einfach
du musst einen film anschauen und dann quelltext anzeigen den dann kopieren und dann kommt datei speichern

tort | 30. Okt 2009, 17:48
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

das ansehen von filmen auf kino.to ist kostenlos sobald man es downloadet macht man sich strafbar. Man kann es downloaden der film speichert sich nach dem ansehen automatisch ab..

tort | 30. Okt 2009, 17:59
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Sry ich hab mich vorher falsch ausgedrückt
Das ansehen von filmen auf kino.to ist legal sobald man dort filme downloadet macht man sich strafbar…. aber man wird nicht erwischt.

Die filme speichern sich (nach gewissen einstellungen auf der seite) automatisch ab und befinden sich dann auf eurem computer…

Man muss allerdings den balken im player bis zum ende voll laden lassen..am ende erscheint dann eine info das der film gespeichert wurde…!!

alix | 15. Nov 2009, 02:25
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

danke

tom | 6. Dez 2009, 20:50
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich habe einige filme runtergeladen ,duie haben nichts gekostet ob es legal war weis ich nicht.Aber es ging.Jetzt geht es plötzlich nicht mehr .

Punky | 15. Dez 2009, 09:00
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Nein das ist alles Ilegal man sollte sich die filme lieber kaufen. weil wenn du filme illegal runter downloads und sie erwischen dich dann kannst du für 5 jahre in den bau und die firmen können dich anklagen auf sehr hohe entschädigung und das kann dan bis in den milionen betrag gehen

osman | 3. Jan 2010, 11:10
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

also es geht nicht

didi | 10. Jan 2010, 00:12
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

es ist auf jeden fall möglich sich die filme runterzuladen indem man sich ein programm runterlädt dessen namen ich nicht preisgeben will und sich die filme mit dem programm als .avi runterlädt, aber es ist auf jeden fall illegal und man macht sich da strafbar, und man sollte die finger besser weglassen und sich die filme lieber kaufen

hallo | 23. Jan 2010, 13:19
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

du musst orbit runterladen

sag ich net | 30. Jan 2010, 22:20
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

es gibt bestimmte softwars, die auch kostenlos sind, womit man solche sachen ganz einfach runterladen kann.
Jedoch ist das ansehen auf der hompage legal sobald man diesen Filme herrunterläd macht man sich strafbar. Da die gefahr besteht gefilzt zu werden empfehle ich auf externen speichrplattformen zu speichern, die man nich unbedingt die ganze zeit am pc lassen sollte.
mit dem orbit downloader kann man das sorgar ganz simpel machen aber die gefahr sich einen Trojaner einzufangen ist extrem groß d.h. jedemenge arbeit mit daten wiederherstellung und neu formatieren und dann noch neu booten wer daran spaß hat kann es gerne machen. Da die Bundes Polizei auch das Internet anhand der IP-adresse überprüfen kann und zurrück verfolgen kann, können mal dort per maus klick ein rechner infiziert werden trojana spähen meißt den pc aus und nutzen es zur überwachung des pc wodurch auch passwörter aufgedeckt werden können
Tipp: wer das alles riskieren will gerne (spreche aus erfahrung) ANSONSTEN IST DAS ALLES MIT VIEL ARBEIT VERBUNDEN UND DAS ALLES NUR FÜR CA.120MIN FILM; IST ES DAS WIRKLICH WERT?

romina | 31. Jan 2010, 14:35
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

du muss der bei CHIP.de den „internet dowload manager“ runterladen und aktivieren. wenn du dann bei kino.to einen film anklickst fragt dich dein download programm automatisch ob du den film downloaden wills.

es geht sehr schnell und ich habe noch keine schlechten erfahrungen gemacht.

thomas | 6. Feb 2010, 19:21
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

das kostet nichts bei kino.to

Alex Favalli | 8. Feb 2010, 13:59
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

nein, ich habe noch nie gedownloadet, weil ich erst einen Computer bekommen habe. Ich hab das nur von Freunden sagen gehört

sternemaus | 21. Feb 2010, 16:07
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Nein, geht nicht ist scheiße ich weis, Assi oder?

MF | 24. Feb 2010, 20:09
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ist es auch illegal eine serie down zu loaden und dan zb auf ne psp stellen und dann anckucken und dan wieder löschent

Tony | 27. Feb 2010, 07:55
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich hab das noch nie gemacht.

musicmanxy | 28. Feb 2010, 17:17
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Also,ich glaube, dass man sich da anmelden muss. Mit anderen Worten, die Daten wie Straße, Hausnummer usw. Und kostet 98 Euro pro Jahr.Steht da zumindestens.

flo | 1. Mrz 2010, 20:37
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja das ist legal

rubo | 11. Mrz 2010, 23:10
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Das Internet bietet einige Möglichkeiten, sich auf diversen Seiten, u. a. auf Kino.to, kostenlos Filme anschauen. Um Kino.to nutzen zu können, muss man sich zuallererst registrieren. Dies kann man einfach und schnell erledigen.
Unter anderem findet man auf diesen Seiten Dokumentationen, Serien, Filme, Kurzfilme etc., die man sich anschauen bzw. herunterladen kann. Auf Kino.to kann nach Titel oder Genre sortiert werden, was die Suche enorm erleichtert. Die Seite ist sehr übersichtlich aufgebaut, so dass man sich hier gut zurechtfindet. Auch Neuheiten findet man hier sofort, die Auswahl ist wirklich sehr gross. Leider ist die Plattform illegal.

Minia | 11. Mrz 2010, 23:10
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Für Jemanden, der Interesse hat, sich mit anderen Usern über Erfahrungen mit diversen Filmen auszutauschen, gibt es ein Forum. Dadurch kann man relativ ziemlich sicher sein, interessante Filme bzw. Dokumentationen zu sehen. Auch sehr vorteilhaft: Der Kino.to Chat. Wenn man nicht soviel Zeit hat, auf eine Antwort im Forum zu warten. Auch im Archiv kann man sich über den Inhalt der Filme informieren. Dieses ist nach Datum geordnet und somit sehr aktuell.Die Filme können in verschiedenen Sprachen und mit verschiedenen Playern angeschaut werden. Nennenswerte Alternativen zu Kino.to sind unter anderem: Videogold.de, watchoutmovies.com und dokumentarfilm.24. Der Aufbau dieser Seiten ist ähnlich übersichtlich und man findet schnell, wonach man sucht.

Nora | 13. Mrz 2010, 16:55
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Einer der bekanntesten Seiten im Internet wo Sie Filme anschauen können heisst Kino.to. Doch Kino.to ist nicht die einzigste Internnetseite wo Sie tolle Filme schauen können! Es gibt noch ähnliche Internetseiten wie Kino.to! Die Auswahl die Sie haben wird immer grösser und beliebter! Sehr beliebt sind auch die Seiten Joost.com, zattoo.de, hulu.com, Myvideo, TV.com, Federkino und noch einige mehr. Dort haben Sie eine grosse Auswahl an tollen Filmen, die Ihnen gefallen werden. Schauen Sie sich auf den anderen Internetseiten anstatt Kino.to mal um,
Sie werden begeistert sein und sich auf Ihre bald anstehende Filmabende freuen!

manjinder | 16. Mrz 2010, 13:28
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich will gerne Avatar anschauen

marry | 18. Mrz 2010, 19:48
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

hallo
ich habe schon ein film eingeguckt, mein M
aber den x kann man es nicht,

quark | 22. Mrz 2010, 10:02
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

@Ficker .to heist Tonga nicht torrend….

misti | 18. Apr 2010, 16:54
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

es ist elegal,

tut es nicht es könte euch schwirigkeiten mach !!!!!!!!!!

Jean | 24. Mrz 2010, 22:42
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ja das geht mit einem addon von Mozilla das heißt download helper
und es ist kostenlos!
Dafür ist der Film dann aber im flv format!

xxx | 10. Apr 2010, 14:12
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Die Filme sind kostenlos
man mus sich nur anmelden

rambo | 15. Mai 2010, 16:04
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja, du auch?

abcdefg….. | 30. Apr 2010, 17:01
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ok ich bin mir da zwar auch nicht sicher aber ich glaube, dass es illegal ist, weil du die filme eigentlich kaufen sollst und nicht KOSTENLOS downloadest.Also so würde ich es sagen so hat es mir nämlich mein freund gesagt.

MuRat | 1. Jun 2010, 22:10
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Zum ersten mal

Claudia&Jana | 14. Jun 2010, 15:00
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Nein ich habe kein geld behzahlt und ja ich habe schon mall filme bei kino.to geladen 🙂

jasmina | 26. Jun 2010, 12:45
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja ich liebe youtube

als ob | 12. Aug 2010, 14:01
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

man kann z.B bei kino.to mit real player downloaden und dann die flv datei mit einem konverter in z.B einer AVI datei umwandeln und dann auf einer CD brennen und zu Hause anschauen.

klugschei.er | 26. Aug 2010, 22:27
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

man filme von kino.to runterladen!!!

es funktioniert nur bei solchen filmen, wo auf der seite ARCHIV.TO steht, wenn man auf das videofenster klickt, geht eine neue seite auf.

ganz unten steht dann, in orange, DOWNLOAD. da klickt man dann rauf und bei den meisten filmen kommt dann noch ein fenster wo SPEICHERN steht, dann speichert ihr das video dahin wo ihr es haben wollt, und den rest macht dann der computer…

so leicht war das!!!!

claus | 28. Aug 2010, 12:50
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja wir hatten kino.to wir haben nix bezahlt !!!

T.R. | 16. Sep 2010, 16:35
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Es is bestimt iligal wal die herausgeber von den viel ja eigentlich geld kriegen wenn der viel verkauft wir und wenn du es dowenloadest krgen sie kein geld und sonst auch keiner also ist es bestimmt iligal.

mirko | 26. Sep 2010, 09:36
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

ist das legal oder habt ihr das auch beahlt?

exTra | 30. Okt 2010, 20:34
-3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Es ist nicht illegal, da nur Zwischenspeicher. Wenn es richtig gedownloaded wird, ist es illegal, wenn der jeweilige Film von einer ‚offensichtlich rechtswidrigen Quelle‘ stammt

Henning | 12. Jul 2009, 10:57
-4 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ja hab ich ist zwar illegal kannst aber nicht erwischt werden

Martin | 21. Mrz 2010, 09:55
-4 Punkte  Add ratingSubtract rating

Mein Freund Ja und er hat nichts bezahlt

Checker | 28. Jun 2010, 19:16
-4 Punkte  Add ratingSubtract rating

Legal? – Bei kino.to sagt doch schon die URL das es alles andere als LEGAL ist. Geduldet würds besser treffen oder noch besser machtlos. Downloaden kannst du alles was du im Internet ansehen kannst. Du musst nur wissen wie das geht und bei kino.to geht das kinderleicht. – Wie? – Vergiss es. So was unterstützt ich nicht. Grüße vom Checker

Melisa | 26. Okt 2010, 14:47
-4 Punkte  Add ratingSubtract rating

Lieber jürgen du musst dir dafür eine software dowloaden gehe einfach zu google schreib kino.to softwar und du kannst dowlaen aber illegal

alex | 13. Nov 2010, 04:55
-4 Punkte  Add ratingSubtract rating

hi ich würde keine filme download mann könnte da immer filme angucken aber jetzt musst du dar download das ist scheiße ich glaube man muss dar dafür bezahlen und ich habe auch gehört das es nicht legal ist das kann man vergessen. aber es wahr ne legal die filme an zu sehn aber immer wenn man die dar an gesehn hat wahr das immer kurz vor ende pause und das wahr scheiße

Tommy | 20. Okt 2009, 18:57
-9 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich denke es ist Legal bin mir aber nicht sicher weil ich hab dort auch schon gedownloadet

GREEEEEZ TOMMY

ficker | 14. Mrz 2010, 21:14
-14 Punkte  Add ratingSubtract rating

nein weil die seite algemein illegal ist .to heiß torrent die seiten sind immer illegal . LG F.

Verwandte Fragen


Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.