Hexal Lopedium akut bei akutem Durchfall

Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall ...

  • Marke: Hexal
  • EAN: 4150019394464
  • Verfügbarkeit: Lieferbar

Preisspanne: 2,05€ - 5,90€*

Billigster Preis

Deals

Preis (inkl. MwSt.)
Händler
Lieferstatus
Shop
2,05 €* Versand: 3,50 € Gesamtpreis: 5,55 €*
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,75 €* Versand: 3,95 € Gesamtpreis: 6,70 €*
Lieferbar: Sofort lieferbar
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,77 €* Versand: 4,50 € Gesamtpreis: 7,27 €*
Lieferbar: 1-2 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,96 €* Versand: 4,95 € Gesamtpreis: 7,91 €*
Lieferbar: Sofort
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
2,99 €* Versand: 3,49 € Gesamtpreis: 6,48 €*
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,17 €* Versand: 3,49 € Gesamtpreis: 6,66 €*
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,76 €* Versand: 4,99 € Gesamtpreis: 8,75 €*
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
3,77 €* Versand: 4,99 € Gesamtpreis: 8,76 €*
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
4,01 €* Versand: 3,90 € Gesamtpreis: 7,91 €*
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
4,38 €* Versand: 4,00 € Gesamtpreis: 8,38 €*
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
4,88 €* Versand: 3,99 € Gesamtpreis: 8,87 €*
Lieferbar: 2-4 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
4,89 €* Versand: 3,99 € Gesamtpreis: 8,88 €*
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
4,89 €* Versand: 3,49 € Gesamtpreis: 8,38 €*
Lieferbar: 1-4 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
5,90 €* Versand: 3,75 € Gesamtpreis: 9,65 €*
Lieferbar: 1-3 Tage
Daten vom 2024-05-20
Änderungen vorbehalten
Zum Shop
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...

Anwendung & IndikationZur symptomatischen Behandlung, wenn folgende Erkrankung vorliegt: Akuter Durchfall Das Arzneimittel sollte nicht bei Durchfällen zur Anwendung kommen, die durch Antibiotika ausgelöst werden oder mit Fieber oder blutigen Stühlen ...
Anwendung & IndikationZur symptomatischen Behandlung, wenn folgende Erkrankung vorliegt: Akuter Durchfall Das Arzneimittel sollte nicht bei Durchfällen zur Anwendung kommen, die durch Antibiotika ausgelöst werden oder mit Fieber oder blutigen Stühlen ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Lopedium akut ist ein rezeptfrei erhältliches Arzneimittel gegen akute und chronische Durchfallerkrankungen (Diarrhoe) unterschiedlicher Ursache. Es liegt zum Einnehmen in Kapselform vor. Am häufigsten treten Durchfälle im Rahmen einer sogenannten „Darmgrippe“ oder im Urlaub als Reisedurchfall auf. Meist werden sie durch eine bakterielle Infektion, seltener auch durch eine Ansteckung mit Viren oder durch Parasitenbefall verursacht. Daneben gibt es auch Durchfallerkrankungen, die durch Darmentzündungen wie z.B. Colitis ulcerosa und Morbus Crohn hervorgerufen werden. In diesen Fällen muss vor allem die Ursache therapiert werden; Durchfallmittel wie Lopedium akut, die der symptomatischen Behandlung dienen, werden dann zur begleitenden Therapie verabreicht. Lopedium akut kommt bei Durchfallerkrankungen zum Einsatz, deren Ursache man nicht oder nicht sofort feststellen kann. Es kann den Durchfall schnell stoppen, bekämpft jedoch nicht dessen Ursache. Lopedium akut ist zugelassen zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Es eignet sich zur Selbstmedikation, sofern die Hinweise in der Packungsbeilage genau beachtet werden. Wirkstoff und Wirkweise Lopedium akut enthält den Wirkstoff Loperamid(-hydrochlorid), einen Opium-Abkömmling und damit ein Opioid. Loperamid gilt als schneller Durchfall-Stopper, indem er sich an Opioid-Rezeptoren im Darm anheftet und dadurch überschießende Darmbewegungen hemmt. Der überaktive Darm wird somit ruhig gestellt, die Häufigkeit der Stuhlentleerung verringert und der Stuhl gefestigt. Gleichzeitig trägt das Medikament dazu bei, Spannungszustände im Darm aufzulösen. Gleichzeitig wird der durch Durchfall ausgelöste, unter Umständen gefährliche Wasser- und Salzverlust behoben, indem die Kapseln die Aufnahme von Salzen und Wasser verbessern. Dosierung Die Dosierung richtet sich nach den Anweisungen in der Packungsbeilage und/oder der Verordnung des Arztes. In der Regel nehmen Erwachsene bei akutem Durchfall zunächst zwei Kapseln, danach nach jedem Durchfall eine Kapsel ein. Die Tageshöchstdosis von acht Kapseln bei akutem und zwei Kapseln bei chronischem Durchfall sollte nicht überschritten werden. Kinder ab 12 Jahren nehmen bei akutem Durchfall zu Beginn und nach jedem ungeformten Stuhl eine Kapsel ein. Bei ihnen gilt die Tageshöchstdosis von vier Kapseln bei akutem und einer Kapsel bei chronischem Durchfall. Im Falle einer Überdosierung muss umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Er wird bei Auftreten von Überdosierungserscheinungen (u.a. Verstopfung, Darmverschluss, Krämpfe, Schläfrigkeit, Apathie und verminderte Atmung) entsprechende Gegenmaßnahmen einleiten. Mögliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Mitteln Häufig wurden während der Einnahme von Lopedium akut Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit, Magen-Darm-Beschwerden, Verstopfung, Kopfschmerzen und Schwindelgefühl beobachtet. Selten kann es zu Hautausschlägen und Juckreiz, Darmlähmung oder Darmverschluss, Reizmagen, Störungen des Transports des Darminhalts sowie Schläfrigkeit und Harnverhaltung kommen. Sehr selten können u.a. allergische Reaktionen, Hautschwellungen und -rötungen sowie schmerzhafte Blasenbildungen an Haut und Schleimhäuten (Stevens-Johnson-Syndrom) auftreten. Eine missbräuchliche Einnahme bzw. Überdosierung kann schwerwiegende Herzrhythmusstörungen auslösen. Weitere wichtige Hinweise zur Einnahme von Lopedium akut Kapseln Das Arzneimittel soll ohne ärztliche Begleitung in Selbstmedikation nicht länger als zwei Tage angewendet werden, da ansonsten schwere Verstopfungen auftreten können. Grundsätzlich muss die Einnahme von Lopedium akut in Selbstmedikation zunächst beendet und ein Arzt aufgesucht werden, wenn der Durchfall nach zwei Tagen Behandlung weiterhin besteht. Lopedium akut darf unter bestimmten Bedingungen (vor allem bei Vorliegen einer Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff Loperamid und bestimmter Vorerkrankungen) nicht oder nur nach ausdrücklicher Anweisung des Arztes eingenommen werden. Sämtliche Gegenanzeigen sind in der Packungsbeilage detailliert aufgeführt. Da Durchfälle zu erheblichen Flüssigkeits- und Salzverluste führen können, ist ein möglichst sofortiger Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten die wichtigste Behandlungsmaßnahme. Dies gilt insbesondere bei der Behandlung von Kindern. Wegen des hohen Wirkstoffgehaltes ist Lopedium akut für Kinder unter zwölf Jahren nicht geeignet. Für diese Altersgruppe stehen nach ärztlicher Verordnung andere Darreichungsformen des Wirkstoffs Loperamid zur Verfügung. Schwangere und stillende Frauen sollten Lopedium akut nicht einnehmen. ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Anwendungsgebiet von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist ein wirksames Mittel zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächlich behandelnde Therapie zur Verfügung steht. Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass die Funktion unseres Darms gestört oder beeinträchtigt ist. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Lebensmittelunverträglichkeit (z. B. Glutenunverträglichkeit, Lactoseintoleranz oder Fruktoseintoleranz). Oft lösen auch Infekte, wie eine Magen-Darm-Grippe den Durchfall aus – z. B. auch durch verdorbene Speisen oder unsauberes Trinkwasser. Gelangen Krankheitserreger in den Darm, versuchen diese sich in der Schleimhaut anzusiedeln und lösen Entzündungen aus. Der Darm beschleunigt seine Bewegung, um die Keime loszuwerden. Dadurch gelangen aus der Nahrung weniger Wasser und Nährstoffe in den Körper. Gleichzeitig gibt die Darmwand Wasser und Elektrolyte in den Darm ab. Der Darminhalt wird sehr flüssig und als Durchfall ausgeschieden. Lopedium® akut bei akutem Durchfall verlangsamt die erhöhte Darmbewegung. Dadurch hat der Körper mehr Zeit, Wasser und Elektrolyte aufzunehmen. Der Stuhl kann wieder fest werden. Gleichzeitig können die Krankheitserreger durch das Immunsystem bekämpft werden. Wirkungsweise von Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk)Der in Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Lopedium akut bei akutem Durchfall (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigert gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit aus dem Darm. Dies ...
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Lopedium akut bei akutem Durchfall 2 mg Hartkapseln. Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid. Anwendungsgebiete: zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Lopedium akut bei akutem Durchfall 2 mg Hartkapseln zur Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren und Erwachsenen Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4. Wenn Sie sich nach 2 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Was in dieser Packungsbeilage steht: WAS IST LOPEDIUM AKUT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON LOPEDIUM AKUT BEACHTEN? WIE IST LOPEDIUM AKUT EINZUNEHMEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE IST LOPEDIUM AKUT AUFZUBEWAHREN? INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS IST LOPEDIUM AKUT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Lopedium akut enthält den Wirkstoff Loperamidhydrochlorid. Loperamidhydrochlorid ist ein Mittel gegen Durchfall. Zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. 2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON LOPEDIUM AKUT BEACHTEN? Lopedium akut darf nicht eingenommen werden: wenn Sie allergisch gegen Loperamidhydrochlorid oder einen der in Abschnitt 6 genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. von Kindern unter 12 Jahren (siehe auch "Was ist bei Kindern zu berücksichtigen?"). wenn Sie an Zuständen, bei denen eine Verlangsamung der Darmtätigkeit zu vermeiden ist, z.B. aufgetriebener Leib, Verstopfung und Darmverschluss, leiden. Lopedium akut muss bei Auftreten von Verstopfung (Obstipation), aufgetriebenem Leib oder Darmverschluss (Ileus) sofort abgesetzt werden. wenn Sie an Durchfällen, die mit Fieber und/oder blutigem Stuhl einhergehen, leiden. wenn Sie an Durchfällen, die während oder nach der Einnahme von Antibiotika auftreten, leiden. wenn Sie an chronischen Durchfallerkrankungen leiden (Diese Erkrankungen dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit Loperamidhydrochlorid behandelt werden.). wenn Sie an einem akuten Schub einer Colitis ulcerosa (geschwürige Dickdarmentzündung) leiden. Lopedium akut darf nur nach ärztlicher Verordnung eingenommen werden, wenn eine Lebererkrankung besteht oder durchgemacht wurde, weil bei schweren Lebererkrankungen der Abbau von Loperamid verzögert und das Risiko von Nebenwirkungen erhöht sein kann. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Kinder unter 2 Jahren dürfen nicht mit loperamidhaltigen Arzneimitteln behandelt werden. Kinder zwischen 2 und 12 Jahren dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit loperamidhaltigen Arzneimitteln behandelt werden. Aufgrund des hohen Wirkstoffgehalts ist Lopedium akut für diese Altersgruppe nicht geeignet. Hierfür stehen nach ärztlicher Verordnung andere Darreichungsformen zur Verfügung. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: Nehmen Sie Lopedium akut nur für die in Abschnitt 1 beschriebenen Anwendungsgebiete ein. Die empfohlene Dosierung von Lopedium akut (siehe Abschnitt 3) und die Anwendungsdauer von 2 Tagen dürfen nicht überschritten werden, weil schwere Verstopfungen oder schwerwiegende Herzprobleme (u.a. ein schneller oder unregelmäßiger Herzschlag) auftreten können. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Lopedium akut einnehmen: wenn Sie AIDS haben und zur Durchfallbehandlung Lopedium akut einnehmen möchten. Sie sollten bei den ersten Anzeichen eines aufgetriebenen Leibes die Einnahme von Lopedium akut beenden und Ihren Arzt aufsuchen. Es liegen Einzelberichte zu Verstopfung mit einem erhöhten Risiko für eine schwere entzündliche Erweiterung des Dickdarms (toxisches Megacolon) bei AIDS–Patienten vor. Diese litten unter einer ...
Verfassen Sie einen Erfahrungsbericht


Sehr Unzufrieden            Sehr Zufrieden


*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.