Ist Salami braten ungesund?

Frage von Lukas mit 3 Anworten

Hallo,

Ich habe irgendwie das Gefühl mal gehört zu haben, dass man Kochwürste wie zum Beispiel Salami nicht braten soll. Kann es sein, dass sich dadurch schädliche Substanzen bilden, die dann gesundheitsschädlich sein können? Ich habe jetzt aber in einem Rezept gelesen, dass ich eben eine Salami anbraten soll. Was stimmt nun?

Deine Antwort


3 Anworten
ka | 3. Nov 2010, 18:57
0 Punkte  Add rating Subtract rating

ka
frag doch mal einen Koch oder einen Arzt die könnten so etwas wissen.

………… | 3. Mai 2011, 09:23
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Wie sollen sich denn in einer Salami Gesundheitsschädliche Substanzen bilden? Eine Salami ist doch einfach eine Sorte von Wurst und Wurst kommt vom Schwein oder vom Rind. Und normales Schweine Fleisch oder Rind Fleisch brätst du doch auch und da passiert doch nichts, also warum sollte so etwas bei einer Salami passieren?

unbekant | 3. Mai 2011, 09:25
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

das ist reiner aber glaube denn wenn das Wirklich Passiren Würde dann wäre Salami nicht mehr im Handel. Und Außerdem besteht doch Salami aus Schweinefleisch und dazu kommen dann noch Gewürze, daraus kann nichts schädliches entstehen.

Beliebte Fragen

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .