Alle Fragen / Wie funktioniert kinos.to?

Frage von
Peter
34 AnwortenNächste Frage

Wie funktioniert kinos.to?

Kann mir jemand erklären wie kinos.to funktioniert. Ich blick bei der Seite echt nicht durch. Ich klicke auf einen Film und dann nur das ich irgendwas runterladen soll, ein divx Player oder so. Keine Ahnung was das sein soll. Ich will doch nur nen Film online anschauen und was von der Seite runterladen werde ich mir bestimmt nicht und meinen Computer mit Viren, Dialern oder sonst was verseuchen. Also wie funktioniert kinos.to, bitte ganz einfach erklärt.

Verlinken:


Antworten

Markus | 16. Mai 2009, 15:31
23 Punkte  Add ratingSubtract rating

Hi Freunde von mir haben mir empfohlen kinos.to zu nutzen, weil man dort angeblich umsonst filme online schauen kann. Wie funktioniert kinos.to? Was muss ich machen, um einen Film online zu sehen? Wenn ich versuche einen Film zu sehen, bekomme ich den Hinweis das ich mir eine Divx Player bei opendownload runterladen soll. Soll ich das machen? Wenn nein, wo bekomme ich so einen Divx Player im Internet her und kann diesen kostenlos runterladen.

JIPPIE | 19. Jun 2009, 23:10
22 Punkte  Add ratingSubtract rating

– Lade dir bei Chip.de oder so den DIVX Player runter
– und dann auf kinos.to Film öffnen mit blauen X dahinter
– Fenster öffnet sich kommt aber nichts außer kinos.to
– dann auf das blaue X unten rechts und fertig

mööp | 22. Nov 2009, 22:40
7 Punkte  Add ratingSubtract rating

genau so, wie oben beschrieben, mache ich das auch immer, nur dann gehen IMMER diese fenster von irgendwelchen drittanbietern auf, die mir sagen ich soll, obwohl ich nen divx-player habe, einen runterladen soll, etc. die filme sehe ich so gut wie nie. was kann ich tun??

Hans Wurst | 18. Jul 2010, 20:33
6 Punkte  Add ratingSubtract rating

jaja früher ging kinos.to noch gut aber jetzt hab ich damit auch nur noch probleme früher musste man nichts machen kontne auf die seite n film anklicken und auf play klicken wie bei youtube früher = vor 3 jahren oder so 😀

Ben74 | 23. Aug 2010, 11:10
5 Punkte  Add ratingSubtract rating

Man muss bei Megavideo auch nicht wirklich warten wenn man die Zeit überschritten hat , einfach kurz Internet trennen und neu einwählen und man kann weiterschauen.

Luther | 17. Apr 2009, 19:06
4 Punkte  Add ratingSubtract rating

kinos.to ist nur ein Katalog von Filmen, auf die dann wiederum verlinkt wird. Heißt einfach nur, dass alle Probleme, die du damit hast eigentlich nicht von kinos.to kommen, sondern von der Seite die den Film gespeichert hat. Normalerweise brauchst du nur einen geegneten Player, also meist DivX und dann sollte der Film schon laufen. Du hast aber auch recht, dass man auf dieser Seite nichts runterladen sollte.
Meine Meinung zu kinos.to. Dort gibt es gratis Filme zu sehen, was aber illegal ist und außerdem ärgert man sich die meiste Zeit, dass die Filme nur langsam laden, mittendrinnen einfach abbrechen oder nach 72 Minuten stoppen. Im Endeffekt hat man ein paar Euro gespart aber endlos Nerven verloren. Du musst selber wissen, was dir mehr Wert ist. Ich jedenfalls schone meine Nerven und schaue über Maxdome. Das bringt mir persönlich mehr…

IhrhabtallekeineAhnung | 22. Mrz 2010, 14:59
3 Punkte  Add ratingSubtract rating

Du musst auf Kinos.to nichts runterladen. Keinen DivX Player, Plug-in’s etc.!
Lade dir bei Chip den normalen Webplayer oder google einfach mal danach, ist Freeware.
Dass du ihn dir laden musst ist der größte Schwachsinn.
Muss man sich meistens anmelden, was mit Kosten verbunden ist (so ca. 192 €uro)
Die Werbung einfach wegklicken (meist ein kleines X oder schließen in einer Ecke)

Und noch etwas:
Versucht nicht bei Megavideo zu Schauen (das mit dem M)
Da ist die Qualität insgesamt schlechter und es gehen nur 72 Minuten täglich.
Ich benutze am liebsten Filebase.to oder Sharehoster.de
Und wer sich beklagt, dass die Videos zu lange laden, sollte sich richtiges Internet verschaffen
LG

Chris | 18. Jul 2010, 13:12
2 Punkte  Add ratingSubtract rating

man du brauchst nur einen divx player auf deinen pc, dann auf kinos.to gehen und dein film eintippen oben, dann suchst du deinen film wo hinten dann steht fullshare.to, das anklicken. als nächstes nurnoch auf laytaste drücken, neue seite wird geöffnet und dort unten auf video speichern drücken, dann wird der mit fullspeed auf deine festplate gespeichert (virenfrei).

Hoffe jeder weiß jetzt bescheid 🙂

Vanessa | 3. Jan 2011, 12:00
2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Hi
ich hab ein riesiges Problem ich liebe einfach den Leon von den wilden Kerlen und ich will mir den Film anschauen.
eiso Die wilden Kerle 5 aber ich weiß nicht wie eiso kann mir irgendwer sagen wie ich mir das anschauen kann bitte
eiso kann mir wer eine seite erklären wo man sich filme gratis anschauen kann und das auch legal ist.

und dann ganz einfach erklären
bitte
danke

Patte | 10. Mrz 2010, 12:15
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

kinos.to ist nur eine Plattform, in der die Links gesammelt und gelistet werden, wo die Videodateien hochgeladen und zugänglich sind. Der Film oder die Episode wird bei kinos.to angezeigt, man klickt auf den gewünschten Titel und kann dann von einem, meistens Upload Plattform den Film sich ansehen.

Bilbo | 5. Mrz 2010, 16:56
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Du musst die filme nehmen bei denen ein M oder F steht natürlich brauchst du Flashplayer

Monsti | 6. Apr 2011, 22:50
1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Also wirklich, manche Leute sollten erstmal lernen sich schriftlich vernünftig auszudrücken bevor sie große Töne spucken. Ein Deutsch-Kurs bei der VHS sollte helfen!

Said | 17. Mai 2010, 12:59
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich habe keine ahnung ich hab einen div x und adobe flash player

Konyali | 23. Mai 2010, 14:30
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich muss was wichtiges sagen ….
manche von euch denken dass die seite illegal ist ….
das ist sie aber NICHT !!!!
es ist ein livestream und mann ladet auch nichts auf dem pc …
es wurde auch bei galileo bewießen…
wir könenn die filme legal angucken aber die die die seite betreiben sind illegal ….

lalla | 15. Aug 2010, 22:29
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

Wenn man sich aber keinen Player runterladen will, kann mann auch die Fime hinter denen ein gelbes M steht, anschauen. dieser stoppt aber nach 72 min und man muss eine pause von54 min einlegen.

♥ HSV ♥ | 23. Aug 2010, 00:28
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

wo zum teufel ist da ein „M“?????

SagIchNich | 28. Aug 2010, 14:34
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

wenn hinter dem film ein f steht funktioniert der film ohne das du diesen Player interlieren musst 🙂
und wenn dein pc das trotzdem sagt drück einfach auf abbrechen … denn der player kostet geld … den fehler mache ich nicht noch ein mal 😉
bb

Fabian | 25. Dez 2010, 19:29
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

Bei mir will Kinos.to auch nicht gehen die Seite kommt manchmal so wie sei sen soll
aber ihn den meisten fällen ist die meiste Seite nur weis und links am rand sind halt Sachen geschrieben.

ha | 13. Jan 2011, 16:24
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

ja also erstmal steckst du den w-lan anschluss an dan ziehst du dich aus und ja des wars

pelin | 16. Jan 2011, 17:23
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

es ist doch nicht zu glauben einfach nur kinos.to einzu geben das mach ich 23 mal geht nicht…….

verena | 21. Feb 2011, 10:51
0 Punkte  Add ratingSubtract rating

KEINE AHUNUNG 😀 ich raff es selba net 😀

Anonymous | 3. Dez 2009, 15:45
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

ich weiß es auch nicht!!

Dr. GangBang | 18. Dez 2009, 03:01
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

was manche gestalten hier von sich geben. ( Am Ende ist es Nervtötend & & & son driss wenn man selber keine ahnung hat , dann sollte man nicht versuchen jemandem etwas zu erklären. Schade eigentlich so vermittelt man ihm ein falschen eindruck…….wenn man bisschen ein Köpfchen einsetzt , wird das filmschauen zum Genuss.!

faceblitzer | 12. Jan 2010, 14:03
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

du musst den divix player runterladen sonst oht

Mano | 10. Mrz 2010, 12:14
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Um die Seite fehlerfrei einem anzeigen zu lassen, sollte man die neueste Version des Mozilla Firefox nutzen, man kann zwar den Internet Explorer (ab der 5. Generation) benutzen, doch ist dies die Variante, die man im Notfall in Erwägung ziehen sollte. Weitere Programme die man zur Benutzung von Kinos.to braucht werden auf chip.de bereitgestellt, beispielsweise den DivX Webplayer beinhalten, um das Abspielen von DivX Dateien im Internet zu ermöglichen, der Veoh Player, der ein Videoplayer für jeweilige Videodateien steht sowie Flash Player, die das allgemeine Abspielen von Videos im Internet ermöglichen.

Peter | 8. Mai 2010, 18:31
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich blicke da auch nicht richtig durch

Anonymous | 18. Jun 2010, 20:55
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

Ihr habt do alle einen an der Klatsche…. Diejenigen die andere Leute als dumm bezeichnen sollten sich vielleicht mal an der eigenen Nase zupfen…. Wär mir echt zu blöd wenn ich selbst nicht einmal die deutsch Sprache fehlerfrei beherrsche…

Ich sag nur…. RESPEKT! Macht nur weiter so…. irgendwann fliegt ihr mal so richtig auf die Schnauze

vanessa | 21. Feb 2011, 11:05
-1 Punkte  Add ratingSubtract rating

warum kostet des was ? kann man ja mal saaaegn -.-
BOAH ! suppa

jana | 10. Mrz 2010, 12:14
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

Der Weg in die Videothek oder ins Kino bleibt einem, seit kinos.to im Internet präsent ist erspart. Doch wie funktioniert es? Zunächst braucht man einen Internet Anschluss, der Streams und Videos ruckelfrei im Internet anzeigen kann, empfehlenswert ist mindestens DSL jeglicher Art. Um die Kosten möglichst gering zu halten, lohnt sich ein Blick auf den DSL Tarif, dabei bietet sich eine Flatrate am besten an.

MONSTABLOKKA | 26. Mai 2010, 12:18
-2 Punkte  Add ratingSubtract rating

divx laden => kinos.to gehen => film aussuchen => divx version anklicken => laden lassen => gucken … was ist daran nicht zu verstehen? …

Anonymous | 18. Nov 2009, 17:37
-6 Punkte  Add ratingSubtract rating

Im grunde wurde die Frage schon beantwortet, und das ewige Laden is echt nervtötend^^
wenn das hier überhaupt noch jemand liest, is ja schon nen weilchen her als die lzte antwort kam…
aba ich wollt noch mal was zu der legalität von Kinos.to oder ähnlichem sagen. Das ist nemlich nicht illegal!!!!! Da man sich nur Internetseiten-Inhalte anschaut, und das ist dann nun mal nen Film. Anders ist es wenn man etwas Downloaded, bzw. uploaded, da macht man sich dann strafbar ansonsten nicht 😉 ist so ne Gesetzeslücke^^ und es kam sogar bei Galileo unter Rubrik: „Wissen in 100 sec.“ oder so ähnlich…

Anonymous | 23. Nov 2009, 21:32
-9 Punkte  Add ratingSubtract rating

alsoo
kiino.to ist eine zusammen gesammelte seite von filmenund du musst immer auf den film mit dem M drücken weiil
nur die odernur für diese filme brauchst du keinen ..?…playe verstanden

RFiD | 12. Feb 2010, 17:29
-43 Punkte  Add ratingSubtract rating

lass es einfach bleiben wenn du zu dumm bist,

geh in die videothek und leih dir deine filme du nap.

und das gilt für den rest der die selbe frage stellt!

hanz | 15. Jan 2010, 16:51
-51 Punkte  Add ratingSubtract rating

das ist halt nichts für dumm leute such dir eine andere seite
weil die seite gehört sowieso nir hahahhahah pech tz ich sag nur geh ins
kino und wen du keine geld daführ hast dan such dir ein job


Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.