Ab wann hat man Fieber?

Frage von Susi mit 3 Anworten

ich fühle mich seit einigen tagen Schlapp und Müde und ich hatte das Gefühl das ich eine ganz heiße Stirn hatte deshalb habe ich mal Fieber gemessen. Das Fieberthermometer sagte dann das ich eine Temperatur von 36,9grad hätte ist das Fieber oder fällt das noch unter erhöhte Körpertemperatur?

Deine Antwort


3 Anworten
Marc | 6. Dez 2010, 12:03
0 Punkte  Add rating Subtract rating

das ist kein Fieber sondern normale Körpertemperatur. du hättest erst ab 38C° Fieber.

mfg marc

anonym | 6. Dez 2010, 15:23
0 Punkte  Add rating Subtract rating

am besten du nimmst dir einen Tag mal frei und ruhst dich aus wenn das nicht hilft dann geh mal zum Arzt. Denn das könnten Symptome des Burnout Syndroms sein das kommt bei vielen Leuten vor die viel unter Stress stehen.

beantworter | 7. Dez 2010, 11:03
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Du hast kein Fieber denn Fieber fängt erst ab einer Körpertemperatur von 38°C an.

Die normale Körpertemperatur von einem Menschen liegt bei um die 36°C und erhöhte Temperatur ist so bei 37°C und Fieber beginnt bei 38°C, aber Achtung wenn die Temperatur auf 40°C oder drüber ansteigt sofort den Arzt benachrichtigten und die Person kühlen den es besteht Lebensgefahr da bei dieser Temperatur Enzyme kaputtgehen oder die Arbeit einstellen, denn Enzyme sind ein wichtiger bestand des Stoffwechselvorgangs.

Beliebte Fragen

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .