Kann man damit auch die Lüfter steuern?

Frage von Dennis mit 3 Anworten

Ist ja schön, wenn man die Temperatur seines Rechners kennt aber ich würde schon irgendwie gerne auch darauf reagieren können. Gibt es dafür auch ein Programm? Kann man alle Lüfter steuern?

Deine Antwort


3 Anworten
Marc | 27. Okt 2010, 08:33
0 Punkte  Add rating Subtract rating

ja das geht mit dem kleinen Programm SpeedFan ,mit diesem Programm kannst du auf deine Lüfter zugreifen.

du findest das Programm mit einem kleinen Bericht hier:
speedfan.softonic.de

mfg marc

anonym | 3. Nov 2010, 15:16
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Das Programm SpeedFan ist ein kostenloses Tool . Das auf die Temperatursensoren, die im Motherboard sind, zugreift und dadurch kann es dir exakte Temperaturen sagen die in deinem PC sind. Und du kannst mit diesem Programm auch auf die Lüfter zugreifen und diese im bedarfsfall schnell oder langsamer laufen lassen.

Aber Achtung wenn du mit den Geschwindigkeiten der Lüfter rum spielst kannst du deinem PC kaputt machen,also am besten du gehst an die Lüftersteuerung erst gar nicht ran .

lorenz | 21. Jun 2011, 13:26
0 Punkte  Add rating Subtract rating

also eigentlich muss man selber nichts am Lüfter verstellen denn die sind vom Werk her so eingestellt das sie immer eine gewisse Temperatur immer vorherrscht und deshalb braucht man dort eigentlich nichts verstellen das entert sich nur wenn man an seinem PC rumbastelt d.h wenn ich die CPU übertakte dann muss ich erst daran etwas verstellen ansonsten nicht. hast du vor die CPU oder die GPU zu übertakten?

Beliebte Fragen

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .